Vintage-inspirierte Hochzeit im Sichtwerk Eimeldingen

14,5 Jahre Beziehung und zwei wundervolle Töchter: Im Juli 2016 war es endlich so weit, dass Anja & Daniel ihr Glück mit einem Trauschein besiegeln wollten. Im Gegensatz zur langen „Probezeit“ ihrer Liebe stand das Motto der bevorstehenden Traumhochzeit recht schnell fest: Es sollte eine Vintage-Hochzeit werden!

Die kirchliche Trauung fand im schweizerischen Rheinfelden, direkt an der Grenze zu Deutschland statt. Mit zarten Kränzen im Vintage-Stil und romantischen Laternen wurde die reformierte Kirche dezent geschmückt. Mit dem Schild „Papa, hier kommt die Liebe deines Lebens, unsere Mama“ führten die beiden Töchter den Einzug der Braut an. Und dann erschien sie endlich – Anja im schulterfreien Brautkleid. Hingucker des Outfits waren die Schleife und das Jäckchen – beides in rosa. Passend dazu war ihre Hochsteckfrisur mit einer Blüte verziert. Bräutigam Daniel trug einen schwarzen Frack, dessen Look durch eine weiße Fliege, ein Blumenanstecker und eine Taschenuhr komplettiert wurde.

Nach der Trauungszeremonie durften die Gäste eine Führung durch die kleine Stadt genießen. Eine tolle Idee zur Zeitüberbrückung, während das Brautpaar beim Fotoshooting war. Dann ging es für die gesamte Hochzeitsgesellschaft weiter in die zauberhafte Location. Im Restaurant Sichtwerk hatten die Hochzeitsplaner und -dekorateure die Tische im Restaurant-Bereich sehr romantisch dekoriert. Das Wedding-Design setzte sich aus den Farben Rosé, Greige (neuer Farbtrend: Mischung aus Grau und Beige), etwas Gold und Weiß zusammen und wurde passend zum Vintage-Motto durch viel Spitze ergänzt. Die weitere Deko wurde mit alten Weinkisten und Käfigen gestaltet. Das besondere Highlight – vor allem für die männlichen Gäste – war die Whisky-Bar. Die dort angebotenen Spezialitäten wurden eigens vom Bräutigam ausgesucht.

Musiker Matthias Reinelt unterhielt die Gäste mit Live-Musik, bevor DJ Jean Paul am späteren Abend die Tanzfläche zum Beben brachte. Für Tränen der Rührung sorgte ein Auftritt des Bräutigams, der ein Lied für seine Anja vortrug. Auch der Auftritt der kleineren Tochter und der anderen anwesenden Kinder ging ans Herz!

Hochzeitsfotografie: Nadja Osieka

noch mehr Fotostrecken
2017-07-05T09:54:08+00:00 Februar 2nd, 2017|Real Wedding|