Auf Sardinien hat René seiner Julia einen romantischen Heiratsantrag gemacht, geheiratet wurde in der Uckermark. Diesen ganz besonderen Tag wollen Braut und Bräutigam zusammen mit den engsten Freunden und ihren Familien verbringen. Die Atmosphäre sollte entspannt sein und an einen Wochenendausflug auf dem Land erinnern. Ganz besonders lag den beiden am Herzen, all ihren lieben Freunden und Verwandten zu zeigen, wie wichtig sie ihnen sind.

Vor der Trauung bereitete sich Braut Julia zusammen mit ihrer Freundin Caro auf die Hochzeit vor. Das Haar der Braut wurde im Nacken zu einem romantischen Knoten gebunden und das Brautkleid war ein Traum aus weißer Spitze. Durch den figurbetonten Schnitt wurde die schlanke Gestalt der Braut ganz besonders gut in Szene gesetzt. Der Bräutigam trug an diesem großen Tag eine Hose in Beige und ein Jackett in Blau. Besonderes Highlight waren seine hellblaue Fliege und der Blumenschmuck am Revers seiner Jacke, der wunderbar mit Julias selbstgebundenem DIY-Brautstrauß aus Blüten in Weiß und Hellrosa harmonierte.

Die Trauung fand in der Dorfkirche Wolfshagen statt und war ganz besonders romantisch. Nachdem sich Braut und Bräutigam das Eheversprechen gegeben haben wurden sie draußen vor der Kirche von einem Blumenregen und der versammelten Hochzeitsgesellschaft empfangen.

Im Anschluss ging es zum Brautpaar-Shooting, das in einer ländlichen Kulisse stattfand. Ob auf einer grünen Wiese, unter Bäumen oder vor einem See – auf den Aufnahmen konnten ganz besondere Momente festgehalten werden, die immer an diesen glücklichen Tag erinnern werden.

Als Feier-Location haben Julia & René den Gutshof Wilsickow ausgewählt. In dem wunderschönen Gebäude mit Backsteinmauern war alles mit ganz viel Liebe zum Detail dekoriert worden. Sommerliche Blumensträuße standen auf den Tischen, feine Menükarten waren ausgelegt worden und als Gastgeschenk gab es bezaubernde Sukkulenten. Nachdem die Hochzeitsgäste das mediterrane Buffet genossen hatten, gab es viel Gelächter und jede Menge Unterhaltung bei Spielen, die von Freunden des Brautpaares vorbereitet worden waren. Nicht nur sehr köstlich, sondern auch wunderschön anzusehen war natürlich auch die Hochzeitstorte: ein Naked Cake mit Beeren vom Gutshof Wilsickow. Zu Crazy Love von Van Morrison tanzten Braut und Bräutigam ihren Hochzeitswalzer und eröffneten damit die Tanzfläche.

Marke des Brautkleides: Olvis,
Brautschuhe: Carvela Kurt Geiger,
Brautschmuck / Haaraccessoires: Schmuck von Etsy
Anzug und Accessoires des Bräutigams: Tommy Hilfiger und Zara
Fliege: Robinson & Dapper
Schuhe: Lloyd
Trauringe: Christ

Hochzeitsfotos: Moussa Hakal

noch mehr Fotostrecken