Traumhafte Looks für die schwangere Braut

Zuckersüß, duftig weich und ultrabequem: Das ist die neue Umstandsbrautmode von Lilly. Ob standesamtliche oder kirchliche Trauung – die kurzen und langen Kleider überzeugen mit raffinierter Schnitttechnik und anschmiegsamen Materialien.

Stars der Kollektion Maternity by Lilly sind Emire-Linien, die den Bauch vorteilhaft betonen, ohne einzuengen. Weich fließender Georgette und filigrane Spitzen verleihen den Kreationen eine fast schwerelose Leichtigkeit und sorgen für eine wunderbar romantische Silhouette.

Zarte Details, Illusion-Ausschnitte und charmante Ärmellösungen setzen modische Akzente. So entstehen atemberaubende Looks für Bräute in anderen Umständen.

zur Kollektion
noch mehr Trends

Weitere Beiträge aus unserem Hochzeitsblog

Schokoladige Gastgeschenke

Mittlerweile findet man sie auf fast jeder Hochzeit: Gastgeschenke. Sie sind eine tolle Möglichkeit, euren Gästen für ihr Kommen zu danken und dienen zugleich als Erinnerungsstück an euren schönsten Tag im Leben. Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie ihr euren [...]

Sei du selbst: Trend zum individuellen Brautkleid

„Sei schön, sei du selbst, #seicrusz!“ Unter diesem Motto finden Bräute seit über zehn Jahren ihr persönliches Traumkleid bei crusz. Ob Prinzessin, Vintage, Meerjungfrau, ob schlicht, extravagant oder romantisch – der Store in Berlin-Mitte sorgt  für große Glücksmomente und [...]

Ideen für die Bachelorette Party

Der Abschied der Braut vom Jungesellinnen-Leben muss selbstverständlich gebührend gefeiert werden. Ob wilde Bauchladen- und Kneipentour, Kurztrip in eine andere Stadt oder entspannter Wellness-Tag – wie dieser besondere Tag verbracht wird, hängt natürlich von den Vorlieben und Interessen der [...]

Hochzeitspapeterie in Serenity & Rose Quartz

Zum ersten Mal wurde die Kombination von zwei unterschiedlichen Farbtönen zur Pantone-Color of the Year gewählt. Die Farben Serenity und Rose Quartz wirken miteinander harmonisch und spiegeln sowohl Beziehung und Wohlbefinden als auch ein Gefühl von Ordnung und Frieden wieder. [...]

Von |15. August, 2017|