Moderne Eleganz, luftig und puristisch, mit goldenen Akzenten und romantischen Pastelltönen – so beschreibt Sigrid Ehrhardt von der Hochzeitsagentur Froschkönig ihr Wedding Style Shoot, welches sie mit Hochzeitsfotograf Manuel Kunkel und weiteren Dienstleistern auf die Beine stellte. Für das „Brautpaar“ war das Shooting eine Generalprobe, denn sie haben kurz danach wirklich geheiratet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gestartet wurde mit dem Getting Ready, bei welchem für die Braut ein passender Look geschaffen wurde. In dem Brautkleid mit elegant fließendem Chiffonrock sah sie einfach bezaubernd aus!  Das Oberteil begeistert mit zarter Spitze und einem atemberaubenden Dekolleté sowie einem tiefen Rückenausschnitt mit leichtem Tattoo-Effekt. Zu einem traumhaften Kleid gehören auch einzigartige Schuhe. Sie sollen chic und bequem sein – so wie diese goldfarbenen verwandelbaren Wow-Heel-Pumps. Nach einem langen Tag können die Absätze gewechselt werden und die Party geht weiter! Die moderne Frisur wurde mit einem hübschen Headpiece geschmückt und passende Ohrringe sowie ein ausdrucksstarkes Make-up machten den Braut-Look perfekt.

Der Bräutigam trug einen besonders fein gezwirnten dreiteiligen Anzug im angesagten Diamond-Sandton. Die Merino-Kid-Mohair-Mischung sorgte für eine angenehm kühlende Wirkung – bei sommerlichen Temperaturen genau das Richtige! Das champagnerfarbene, stilvolle Baumwollhemd sowie die Seiden-Accessoires, bestehend aus Fliege und Einstecktuch in Rosé, rundeten das Outfit gekonnt ab.

Bei der Dekoration wurde mit vielen verschiedenen Stilen und Materialien gearbeitet. Das Farbkonzept – Hellblau und Rosé – zog sich auch durch die Hochzeitspapeterie, die bewusst sehr geradlinig gehalten wurde. Auf den blauen Musselin-Servietten lagen je ein Macaron. Die Blumendeko bestand unter anderem aus kleinen Vasen mit Blumen in Rosé und Creme, blauen Disteln und Gräsern. Die hellblauen Kerzen integrierten sich perfekt in das Gesamtbild. Die quadratische Hochzeitstorte ergänzte die moderne Schlichtheit auch noch kulinarisch.

Die Trauzeremonie fand auf der Dachterrasse des modernen Restaurants Hecker statt. Als Traubogen wurde ein wunderschön mit Blüten und Gräsern dekorierter Flowerhoop verwendet. Dieser sollte von der Bedeutung an die Trauringe angelehnt sein – die Ringe als Symbol für die ewige, nicht endende Liebe. Die Trauungszeremonie wurde durch die passende Klaviermusik begleitet. Mit dem zum Farbkonzept passendem Rosé Pomp Cùve wurde schließlich auf das Brautpaar und die Liebe angestoßen. Nach ein paar Brautpaarfotos im Grünen fuhr das Brautpaar in einem schicken Oldtimer ins Glück!

Hochzeitsfotografie: Manuel Kunkel, www.hochzeitsfotografie-manuelkunkel.de

Organisation, Planung sowie Oldtimer: Sigrid Ehrhardt, www.hochzeitsagentur-froschkoenig.de

Videograf: My Movie Stingl, www.mymovie-stingl.de

Location: Heckers Restaurant, www.heckers-restaurant.de

Traurednerin: Nina Naujoks, @sagtja.mitnina

Make-up: Julia Fersch, www.julia-fersch.de

Frisur: Hairstyling by Dani, @hair.styling.by.dani

Brautkleid: Susas Brautgeflüster, www.susas-brautgefluester.de

Torte: Schoko Lädchen, www.schokolaedchen.de

Herrenausstatter: Kastell Manufaktur, www.kastell.com

Headpiece/Ohrringe: Perlenbräute, www.perlenbraeute.de

Dekoration: Dekoria, www.traumhafte-dekoparty.com

Kerzen: Wenzel Kerzen, www.wenzel-kerzen.de

Floristik: Fleur de Lilie, www.fleurdelilie-de.jimdofree.com

Papeterie: Alisa Laura Brunetti, @alisalaura.b

Trauringe: Trauringwunder, www.trauringwunder.de

Klavier/Musik: Andy Fischer, Geräuschimpulse, www.geraeuschimpulse.de

Brautschuhe: Mime et moi, www.mimemoi.com

Sekt: Dr. Höhls, www.drhoehls.de

Kimono/Flip-Flops: Ja-Hochzeitsshop, www.ja-hochzeitsshop.de

noch mehr Inspiration