Es war ein wunderschöner und sonniger Wintertag, an dem sich Irina & Björn in einer freien Trauungszeremonie das Ja-Wort gaben. Das Waldgasthaus Triendlsäge in Seefeld in Tirol war der perfekte Ort für die gefühlvolle Zeremonie. Die rustikale Hütte verzauberte mit ihrem gemütlichen Ambiente, weiße Pompoms machten das Hochzeits-Feeling perfekt.

Als es nach der freien Trauung mit der Kutsche weiter zur Feierlocation ging, legte das Brautpaar einen spontanen Zwischenstopp ein. Denn ganz zufällig entdeckten Irina & Björn zusammen mit ihrem Fotografen eine tolle Kulisse für ihre Hochzeitsfotos – und diese wollten sie sich natürlich auf keinen Fall entgehen lassen. Bei strahlendem Sonnenschein und schneebedeckter Landschaft entstanden auf einer kleinen Waldlichtung wundervolle Aufnahmen. Die anschließende Party fand im Hotel Klosterbräu in Seefeld statt. Nach einem Aperitif gab es hier auch das Abendessen und natürlich eine rauschende Hochzeitsparty.

Hochzeitsfotos: Gipfelliebe

noch mehr Fotostrecken