Ein märchenhafter Garten und duftende Lavendelblüten laden zum Träumen ein: Bei diesem Style Shoot setzt Fotografin Seinab El Sayed Ali Modelbraut Eva in zauberhafter Naturkulisse in Szene.

Das Landhaus Ettenbühl liegt idyllisch und ruhig zwischen Freiburg und Basel, nur wenige Kilometer von Bad Bellingen und Hertingen entfernt. Das Herz des Landhauses ist der über 40 Jahre gewachsene und sieben Hektar große Landschaftspark im englischen Stil. Die 25 malerischen Themengärten führen die Besucher durch alle Jahreszeiten. Ein besonderes Highlight: In den Rosengärten sind über 1000 Rosensorten zu finden.

Im Lavendelgarten des Anwesens entstanden die wunderschönen Aufnahmen. Ausschließlich in Blau-, Lila-, Rosa-, Pink- und in Weißtönen gehalten, kreiert der dort blühende Lavendel eine ganz besondere Atmosphäre. Der charakteristische, intensiv-aromatische und beruhigende Duft der Pflanze liegt in der Luft. Die Struktur dieses Gartens ist angelehnt an die mittelalterlichen Klostergärten, die geometrisch und geordnet angelegt waren. Durch die üppige Bepflanzung bekommt der Garten allerdings einen verspielten, märchenhaften Touch.

Eva trägt eine spitzenbesetzte, fließende A-Linie. Die langen Ärmel sind mit zarten Stickereien besetzt und eine Knopfleiste schmückt den dekorativen Rücken. Ihre Haare trägt sie offen und leicht gewellt. Allgemein ist ihr Styling dezent gehalten – nur der funkelnde Schmuckring an ihrer Hand strahlt mit ihrem Lächeln um die Wette. Der Schleier verleiht ihr einen geheimnisvollen, unschuldigen Look.

Der in Cremetönen gehaltene Brautstrauß passt perfekt zum schlichten aber sehr femininen Braut-Outfit von Eva.

Hochzeitsfotografie: Seinab El Sayed Ali

Organisation & Mitwirkende:
Location: Landhaus Ettenbühl
Braut-Outfit: Bianco Evento
Brautmodengeschäft: Brautmode Atelier Nadine
Brautstrauß: Blumenhaus Iris aus Bad Krozingen
Model: Eva @eva__eis

noch mehr Inspiration