Der Traum (fast) aller Frauen – einmal im Leben ein Brautkleid tragen! Wenn es dann endlich so weit ist, der Verlobungsring am Finger steckt und der Hochzeitstermin im Kalender eingetragen ist, kann es auf die Suche nach DEM Kleid gehen. Wie groß das Angebot an bezaubernden Brautkleidern ist, zeigt Fotografin Yana Korn in einem Style Shooting. Seit sechs Jahren ist sie als Hochzeitsfotografin unterwegs und organisierte nun mit einem Team aus Hochzeitsspezialisten dieses Braut-Style Shooting. Als Location hat Yana – wie sollte es bei einem Brautkleider-Shooting auch anders sein – einen Brautmodenladen ausgewählt.

Im Tiffs Braut Concept Store in Frankfurt am Main schlüpfte Braut-Model Anja in viele verschiedene Hochzeitskleider, um kommende Bräute zu inspirieren. Das Styling von Anja wurde so gewählt, dass es zu möglichst vielen Brautkleid-Stilen passte: Die Haare wurden gelockt und fielen in großen Wellen auf die Schultern. Das ausdrucksstarke Make-up unterstrich ihren Typ perfekt und setzte sowohl die Lippen- als auch die Augenpartie wunderschön in Szene. Je nach Outfit wurde die Frisur mit verschiedenen Accessoires und Head Pieces aufgepeppt. Ein üppiger Brautstrauß mit viel Bindegrün und Blumen in Rot-, Rosa- und Orangetönen komplettierte den Braut-Look.

Die Stars des Shootings waren natürlich die Brautkleider selbst. Anja präsentierte verschiedene Brautkleidermodelle von den Marken Natali Bridal, Crystalline und Fara Sposa. So zum Beispiel eine A-Linie mit hohem Beinschlitz, tiefem Plunge-Ausschnitt und tollen Blüten-Applikationen. Hingucker war außerdem das Mermaid-Brautkleid mit einem sexy Rückenausschnitt, ganz viel Spitze, langen Tattoo-Effekt-Ärmeln sowie einer kleinen Schleppe. Selbstverständlich durfte auch das pompöse Duchesse- bzw. Princesskleid nicht fehlen! Hier kam es mit einem atemberaubendem Sweetheart-Ausschnitt und edler floraler Spitze daher.

noch mehr Inspiration