Die lange Zeit der Entbehrung hat ein Ende, denn die meisten Hochzeiten können wieder mit Familie und Freunden gefeiert werden – auch wenn das Corona-Virus nicht besiegt ist. Viele Brautpaare haben auf Lockerungen gewartet, etliche Hochzeitsfeste mussten abgesagt werden. Egal, ob Eure große Feier noch bevorsteht oder Ihr im kleinen Rahmen nachfeiert – lasst es jetzt erst recht so richtig krachen! Gönnt Euch jetzt etwas. Etwas, das gute Laune verbreitet, pompös ist, glitzert, funkelt, laut ist und jeden Zuschauer in seinen Bann zieht. Richtig – ein geiles Hochzeitsfeuerwerk! Aber das ist doch teuer? Quatsch! Komplette Feuerwerke mit spektakulären Effekten gibt es heutzutage zu günstigen Preisen zum Selbstzünden.

Hochzeitsfeuerwerk von Röder-Feuerwerk

Ihr habt keine Lust darauf, nachts im Dunkeln die Feuerwerksbatterien anzuzünden? Braucht Ihr auch nicht! Die Hochzeitsfeuerwerke von Röder-Feuerwerk sind kinderleicht in der Handhabung und ultraschnell vorbereitet. Das kann quasi jeder.

Und der Clou: Es gibt diese Verbundfeuerwerke auch mit Fernbedienung – einmal Knöpfchen drücken und schon geht’s los.

Und das Beste: Ihr könnt Euer Feuerwerk zur Hochzeit einfach und bequem online bestellen. Videos und ausführliche Produktbeschreibungen helfen Euch bei der Auswahl. Eine Beratung vom Pyrotechniker gibt es kostenlos obendrein.

Jetzt gewinnen!

Gewinnt mit Röder-Feuerwerk und braut.de ein unvergessliches Feuerwerk – das Verbund- und Komplettfeuerwerk Moritzburg!*

*Facts zum Gewinn: Satte 4,5 Minuten Dauer, 413 Schuss, bis 50 Meter Effekthöhe, reine 5,5 Kilogramm Pulvermasse, ein Wert von 299 Euro. Und die Effekte? Ausgeklügelt und abwechslungsreich, vom stilvollen Kometen, über einen Goldwasserfall, bis hin zu Glitzereffekten und einem bunten Finale ist alles für ein einzigartiges Feuerwerk für Eure Hochzeit dabei!

teilnehmen