Sei du selbst: Trend zum individuellen Brautkleid

Sei schön, sei du selbst, #seicrusz!“

Unter diesem Motto finden Bräute seit über zehn Jahren ihr persönliches Traumkleid bei crusz. Ob Prinzessin, Vintage, Meerjungfrau, ob schlicht, extravagant oder romantisch – der Store in Berlin-Mitte sorgt  für große Glücksmomente und Freudentränen!

Das Team hat es sich zum Markenzeichen gemacht, jede Braut ganz entspannt zum individuellen Traumkleid zu führen. Und hat für alle Bräute immer ein paar wertvolle Profi-Tipps parat, wie sie das Brautkleid finden, dass ihren ganz persönlichen Stil unterstreicht. Ganz egal in welchem Brautkleid die Freundin geheiratet hat, ganz egal was die Schwiegermutter sich wünscht: Das allerwichtigste bei der Brautkleid-Suche ist es, sich selbst treu zu bleiben. Den Mut zu haben, neue Facetten zu zeigen. Oder zu seinen ausgefallenen Wünschen zu stehen.

crusz_3

Brautkleid-Trends bei crusz: Klassisch elegant bis exorbitant luxuriös

So unverwechselbar jede Braut ist, die sich für einen Beratungstermin bei crusz entscheidet, so vielfältig ist die Brautkleid-Auswahl im Store direkt in Berlin-Mitte. Mit knapp 4.000 Kleidern hat es sich das crusz Team zur Aufgabe gemacht, eine möglichst allumfassende Stilauswahl zu bieten. Ganz unabhängig von Konfektionsgröße oder Budget; in entspannter Atmosphäre jenseits von unpersönlichem Kaufhaus-Charme.

Jedes Jahr ordert crusz ausschließlich internationale Designer-Brautkleider aus aller Welt: USA, Kanada, vor allem jedoch echte Design- und Handarbeit aus Europa. Zu crusz finden nur diejenigen Kleider ihren Weg, die durch Qualität und liebevolle Details bestechen. crusz folgt damit dem Trend und Wunsch moderner Bräute nach einzigartiger Verarbeitung und der Suche nach dem Ganz Besonderen. Klassisch elegant mit Ladybird oder Diane Legrand. Moderne Spielereien mit Enzoani. Wtoo und Willowby by Watters. Luxuriöses Couture-Feeling mit Rosa Clará oder Villas.

Trend zum Maßkleid: Individueller geht nicht!

Kein Ereignis im Leben ist persönlicher und emotionaler als das JA-Wort. Genau das muss auch ein Brautkleid sein. Der Trend geht weg von unpersönlichem Billo-Chic aus Asien hin zu wertvollen Brautkleidern aus europäischer Produktion. Mit Marken wie Rembo Styling, Lambert Créations uvm. hat sich crusz dieser Leidenschaft schon lange verschrieben. Super individuell wird es mit einem Maßkleid. Perfekter und persönlicher kann ein Brautkleid nicht sein. Gerade auch für Bräute, die in besonders schönen Umständen sind.

crusz hat schon viele Trends kommen und gehen sehen…

….am Ende sollte aber nicht der brandneue Kollektionskatalog oder die Schwiegermutter, sondern allein das Bauchgefühl entscheiden, welches Brautkleid das Traumkleid wird. Der Profi-Schnellcheck ob das Brautkleid DAS Kleid ist:

  • Es passt zur Hochzeitslocation und allen geplanten Programmpunkten
  • Es unterstreicht den gewünschten Stil/Look, den die Braut für ihr Ja-Wort ausgesucht hat
  • Es löst in höchstem Maße Herzklopfen und großes Strahlen aus, sobald die Braut in das Kleid schlüpft

Mehr Tipps, Infos und Kontakt zu crusz unter www.crusz.de | www.facebook.de/cruszberlin

Weitere Beiträge aus unserem Hochzeitsblog

Ernährungscoach für die Hosentasche

Das neue Jahr hat begonnen und die Liste der guten Vorsätze ist mal wieder lang: Weniger Stress in der Arbeit, mehr Zeit mit der Familie verbringen, endlich mit dem Rauchen aufhören, mehr Bewegung oder gesündere Ernährung. Vor allem für [...]

Trauring-Trend: Getrennte und geheime Gravuren

Anzeige Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, euren Partner am Hochzeitstag so richtig zu überraschen? Mit wundervollen, ewig währenden Worten, die der oder die Liebste ein Leben lang bei sich trägt? Dann entscheidet euch für geheime Gravuren! [...]

Individuelle Hochzeitszeitungen online selbst gestalten

Hochzeitszeitungen sind von kaum einer Hochzeit wegzudenken und werden von Freunden und Angehörigen des Brautpaares als Überraschung für das Brautpaar erstellt. Liebevoll ausgewählte Inhalte, lustige Anekdoten aus der Kindheit und Jugend, von den Anfängen der Beziehung bis zum Hochzeitstag [...]

Braut-Looks á la Bohème

Kapriziöse und romantische Details charakterisieren den Stil von Lillian West. Mit der Kollektion Herbst/Winter 2017 unternimmt das Label eine Reise um die Welt und verbindet sexy Bohème- und 60ies-Elemente. Dabei reicht die Farbpalette von Champagner über Nude bis Sand. [...]

Mehr Beiträge laden
Von |27. Oktober, 2016|
preloader