Romantisches Bridal Style Shooting

Fotografin Patricia Dries und Hochzeitsplanerin Ingrid Martel folgten in ihrem Bridal Style Shooting einem klassisch-romantischem Konzept. Die Farbpalette umfasst abgetönte Blau- und Grüntöne, zartes Rosa sowie Highlights aus Kupfer und Gold. Zentrale Elemente der Tischdeko sind Säulen mit Bouquets, in denen sich Sukkulenten und Orchideen als Eyecatcher befinden. Metallische Dekoelemente setzen edle Akzente. Die Farb- und Blumenwahl sowie die metallischen Akzente finden sich sowohl in der Torte als auch im Brautstrauß, der Papeterie, dem Haarschmuck, dem Gästebuch und den Gastgeschenken wieder. Die klassisch-romantischen Einflüsse des Konzepts werden durch die industriell-rustikalen Gegebenheiten der Location aufgebrochen.

Das Brautkleid überrascht mit einer Besonderheit: Der weich fallende Rock kann abgenommen werden, sodass sich das Oberteil auch als edle Lingerie tragen lässt. Die zarte Spitze des Kleides findet sich im passenden Strumpfband wieder. Eine weitere außergewöhnliche Idee ist das Gästebuch in Form von verschiedenen Stoffen, auf denen die Gäste Grüße und Wünsche hinterlassen können. Die Stoffe können dann als Erinnerungsstück für das Brautpaar in Form einer Quiltdecke zusammen genäht werden. Ein weiteres liebevolles Detail ist das Blumenarmband der Braut, das passend zum Haarschmuck statt des Brautstraußes getragen werden kann.

Brautkleid: Lara Melanie Renner (Lara Loca Couture)
Ohrringe: Shirin’s Shop
Floristik & Dekoration: Sabrina Günther von inDekoristik
Papeterie: Linda Neuhofen von Karteneden
Haare & Make-up: Barbara Lo Presti von ichmoi.me
Location: Kulturbahnhof Idstein
Pralinen: Kunder
Model: Melanie Isabell

Fotografie: Patricia Dries
Hochzeitsplanerin: Ingrid Martel von Martel Weddings

noch mehr Inspiration
2018-01-23T17:36:52+00:00 Dezember 14th, 2017|Inspiration|