Es war eine wunderschöne und entspannte Hochzeit, die Carina & Viktor vergangenen Sommer in der Nähe von München feierten. Ihr großer Tag begann bereits früh am Morgen, als sich Braut Carina und ihr Bräutigam Viktor getrennt voneinander für das bevorstehende Ereignis zurechtmachten.

Als Brautkleid hatte sich Carina für einen Traum aus Spitze entschieden – geschmückt mit einem Gürtel in Violett. Die Brautfrisur im Romantik-Look sowie Ohrringe in Federform ergänzten den verträumten Hochzeits-Look perfekt. Die Farbe Violett fand sich nicht nur als Farbakzent in Carinas Braut-Outfit wieder, sondern zog sich wie ein roter Faden durch die gesamte Hochzeitsdekoration. Es war ein harmonisches Gesamtbild, das sich der Hochzeitsgesellschaft in der Feierlocation bot: Vom Sitzplan über den Blumenschmuck bis hin zur Candy Bar war alles in den Hochzeitsfarben gestaltet.

Eine besonders schöne Idee hatten die beiden bei den Tischnamen: Jeder Tisch wurde nach einem Märchen benannt und mit einem Foto des Brautpaares nachgestellt z.B. Die Bremer Stadtmusikanten mit ein paar Kuscheltieren auf dem Rücken, Dornröschen, der schlafende Bräutigam etc. herrlich, wie kreativ!

Zur freien Trauung in der Alten Gärtnerei in Taufkirchen bei München kam, wie bestellt, die Sonne heraus. Die Trauung fand dennoch in einem der hübschen Gewächshäuser statt. Herr Multhaup, der freie Theologe, rührte die Hochzeitsgesellschaft mit seinen gefühlvollen Worten zu Tränen. Und natürlich gab es auch lustige Momente, bei denen das Brautpaar und seine Gäste viel zu lachen hatten. Carina & Viktor konnten zum Empfang die warmen Sonnenstrahlen mit ihren lieben Gästen im Rosengarten genießen und als alle Gäste in Gesprächen vertieft und mit leckeren Snacks versorgt waren, ging es zum Brautpaar-Shooting hinaus ins Freie. Gefeiert und getanzt wurde anschließend zu den Beats von DJ Sam im größten der Gewächshäuser…

Hochzeitsfotos: iRENA Maucher, weddingmemories.de

Alle Fotostrecken von iRENA Maucher findest du >> hier >>

noch mehr Fotostrecken