Mit ganz viel Liebe zum Detail haben Barbara & Sebastian ihren großen Tag vorbereitet. Von der Hochzeits-Location bis hin zur Dekoration – einfach alles sollte perfekt sein!

Für Braut Barbara begann der Tag in wunderschönen Räumen mit weiß-blauen Wänden. Die Atmosphäre während des Getting Readys war entspannt und bei einem Glas erfrischenden Sekts hatten Barbara und ihre Brautjungfern sichtlich viel Spaß bei Styling. Die blonde Haarpracht der Braut wurde durch einen geflochtenen Haarkranz gebändigt und die in frisches Türkis gekleideten Brautjungfern halfen ihrer Freundin tatkräftig beim Ankleiden. In ihrem traumhaften Brautkleid im Mermaid-Stil sah die Braut einfach umwerfend aus. Schulterfrei und figurbetont, setzte es sie perfekt in Szene und war ein absolutes Highlight.

Im Unterrock des Brautkleides hatte Barbaras beste Freundin Lena ein kleines Herz mit Widmung eingenäht – das perfekte blaue Detail für diesen großen Tag. Und natürlich durfte auch ein Stumpfband nicht fehlen. Der Brautstrauß erstrahlte in den Farben Weiß, Rosa und Apricot. Passend dazu trugen Barbaras Freundinnen ein kleines Blumengesteck um den Arm und auch ihr Schmuck war perfekt auf die zarten Accessoires der Braut abgestimmt worden. Nicht nur die Braut, sondern auch der Bräutigam bekam Unterstützung beim Ankleiden und so sah Sebastian in seinem klassischen Anzug mit heller Weste und Plastron richtig fesch aus.

In einem edlen Jaguar in der Farbe Grün wurde die Braut zur Kirche gefahren, wo sie von den Hochzeitsgästen und natürlich dem Bräutigam bereits freudig erwartet wurde. Entzückende Windlichter umrahmten Braut und Bräutigam, während sie sich im Beisein ihrer Liebsten das Eheversprechen gaben. Romantische Gitarrenklänge begleiteten die Zeremonie und sorgten für unvergessliche Momente.

Hand in Hand und mit einem Strahlen in den Augen sowie einem Lächeln im Gesicht, schritten Barbara & Sebastian den Kirchengang entlang zum Ausgang, wo sie von der Hochzeitsgesellschaft bereits erwartet wurden. Es folgten rührende Glückwünsche und zahlreiche Umarmungen von all den lieben Hochzeitsgästen, die zu diesem ganz besonderen Ereignis geladen waren.

Im Anschluss ging es weiter zur Hochzeits-Location, einem beeindruckenden Bau aus roten Ziegeln und einer traumhaften Parkanlage. Zur Feier des Tages war hier bereits ein Sektempfang unter freiem Himmel arrangiert worden, um gebührend auf das frischvermählte Brautpaar anstoßen zu können.

Die Dekoration der Location war wirklich ein Traum. Von der Blumenvase bis hin zur Hochzeitstorte passte alles perfekt zusammen und erstrahlte in einem schönen Türkiston – passend zum Schmuck der Braut und den Kleidern der Brautjungfern. Die vielen goldenen Details harmonierten auf beeindruckende Weise mit den altehrwürdigen Räumen der Hochzeits-Location, deren alte Mauern außerdem die perfekte Kulisse für das Brautpaar-Shooting boten. Was für ein unvergesslicher Tag!

Hochzeitsfotografie: Laura Möllemann Photography
Alle Fotostrecken von Laura Möllemann findest du >> hier