Tischdeko für die Hochzeit – die schönsten Ideen und Tipps

Eine sorgfältig und professionell gestaltete Tischdeko für die Hochzeit sorgt für festliche Stimmung bei der Hochzeit. Verschafft euch also rechtzeitig einen Überblick über Traditionen und Möglichkeiten, wie man den Tisch für eine Hochzeit eindeckt! Dann verläuft das Festessen ganz nach euren Vorstellungen.

Tischdeko: Festlich dekorierter Tisch für eine Hochzeitsfeier.

Inhalt:

Tischdecken und Tischläufer als Tischdekor

Die richtige Tischwäsche wird oft unterschätzt oder aus Preisgründen auf das Nötigste reduziert. Spart nicht an den Basics! Hochwertige, dezente Tischwäsche ist die Grundierung jeder Tischdeko.

Dabei fällt die Tischdeko bei der Ankunft an der Location zuerst ins Auge. Die Tische stehen im Zentrum des Raums und sind somit ein Blickfang!
Einzige Ausnahme: Ihr feiert draußen oder am Strand. Dann darf stilecht ganz auf Tischtücher verzichtet werden.

Alternativen bieten leicht durchsichtige Tischläufer: Diese ergänzen eine weiße Tischdecke um schöne Farbakzente und werten den Hochzeittisch auf! Die Auswahl an verschiedenen Tischläufern ist groß: Du kannst zum Beispiel zwischen Organza, Chiffon, Jute und Spitze wählen.

Absolutes No-Go sind jedoch Plastik- oder Wachstücher. Papiertischdecken reißen schnell. Dank der großen Auswahl an Stoffen, Optiken und Farben ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben für euch eine schöne Auswahl an Tischläufer zusammengestellt:

Servietten als Tischdekoration

Servietten ergänzen die Dekoration eurer Hochzeitstafel und sind ein echter Hingucker! Sie zu falten, muss nicht aufwendig sein. Du kannst die Servietten auch einfach zusammenrollen und mit hübschen Serviettenringen verzieren. Wenn euer Budget eher klein ausfällt, müssen es nicht unbedingt Stoffservietten sein. Es gibt wunderschöne Servietten, die eine stoffähnliche Optik und Qualität haben.

Tipps und Ideen: Servietten falten für die Hochzeit

Mit der richtigen Falttechnik erhält eure Dekoration für die Hochzeit den letzten Schliff, denn die Serviette ist ein kleines, aber stilvolles Element auf der Hochzeitstafel! Wir zeigen euch schöne und einfache Ideen zum Serviettenfalten für eure Hochzeitsdeko. Hier findet ihr eine Auswahl an Faltanleitungen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wir haben eine kleine Auswahl Stoffservietten und Serviettenringen für euch zusammengestellt: 

Teller als Hochzeitsdeko für den Tisch

Für die verschiedenen Speisen und Gänge gibt es unterschiedliche Größen von Tellern. Wer es besonders edel mag, sorgt für große Platzteller, die während des gesamten Hochzeits-Dinners auf dem Tisch bleiben und lediglich als hübsche „Unterlage“ für die Speiseteller dienen. Neben Tellern für die Hauptspeise gibt es außerdem Teller für Vorspeisen, Suppe, Salat, die Zwischengänge und das Dessert. Unabhängig davon, für welche Mahlzeit ihr eindeckt, solltet ihr auf Folgendes achten: Die Teller stehen etwa einen Zentimeter entfernt von der Tischkante. Der Abstand zum benachbarten Gedeck (Gedeckmitte zu Gedeckmitte) sollte 60 bis 80 Zentimeter betragen.

Vorspeisenteller oder Suppentassen werden auf den Menü- oder Platztellern platziert. Kleinere Teller für Appetithäppchen und Salat sowie der Brotteller finden links oberhalb des Gedeckes ihren Platz. Bei eckigen Tischen die Gedecke einheitlich gegenüberliegend platzieren. Werden die Teller nicht eingedeckt, weil sie vorgewärmt oder erst mit dem Essen serviert werden, sollte für jeden Gast ein Platzteller oder eine Serviette bereitstehen.

Mintfarbenes Service mit Goldbesteck als Tischdeko.
Teller mit Besteck, Serviette aus Leinen und Blumendeko als Tischdeko.

Hier findet ihr eine schöne Auswahl an Tellern:

12% Ersparnis
Moritz & Moritz 18-tlg Steinzeug Geschirr
4.6 out of 5 stars
169,99 € (9,44 € / stück)
149,99 € (8,33 € / stück)
Bei Amazon ansehen *

Besteck als Tischdeko

Das Besteck wird für höchstens vier Gänge neben den Tellern angeordnet. Faustregel: Links liegen alle Gabeln, rechts alle Messer, wobei die scharfe Seite des Messers zum Teller hinzeigt. Der Suppenlöffel kann entweder rechts oder oberhalb des Tellers platziert werden. Dort befinden sich auch der Löffel und/oder die Gabel für das Dessert.

Plant ihr besonders viele Gänge, könnt ihr auch einige Bestecke mit dem jeweiligen Gang servieren lassen, damit der Tisch nicht zu überladen ist. Die Nutzung des Bestecks erfolgt von außen nach innen: Rechts außen liegt das Messer für die Vorspeise bzw. den ersten Gang, links außen die entsprechende Gabel. Nach jedem Gang wird das entsprechende Besteck mit dem Teller abgetragen.

Tischdeko: Unterteller aus Bast mit goldenen Besteck und Serviette.

Eine kleine Auswahl an Besteck mit Wow-Effekt: 

Gläser zum Eindecken

Gläser werden rechts oberhalb des Tellers platziert und von rechts nach links benutzt. Dabei orientiert sich die Anordnung der Gläser an dem Glas für den Hauptgang: Wird zum Hauptgang etwa Rotwein gereicht, steht das Rotweinglas direkt oberhalb des Hauptgangmessers. Das Weißweinglas für die Vorspeise steht rechts daneben, das Sektglas zum Dessert links. Das Wasserglas wird ganz rechts außen platziert.

Es sollten jedoch nicht mehr als vier Gläser pro Platz eingedeckt werden. Habt ihr mehr Getränke geplant, lasst vor dem Servieren neuer Gläser zunächst die alten abtragen. Übrigens: Langstielige Gläser werden ausschließlich am Stiel angefasst. So klingen Sie beim Anstoßen schöner und bleiben frei von Fingerabdrücken.

Findet hier die schönste Gläser-Inspiration, damit euer großer Tag unvergesslich wird!

Tischdeko: Festlich dekorierter Hochzeitstisch.
21% Ersparnis
Villeroy und Boch - NewMoon Weißweinkelch Set, 4tlg
4.7 out of 5 stars
49,90 € (12,48 € / stück)
34,93 € (8,73 € / stück)
Bei Amazon ansehen *
17% Ersparnis
STÖLZLE LAUSITZ Sektschalen Weiß (matt) Gold 6er Set
4.8 out of 5 stars
71,40 € (11,90 € / stück)
58,99 € (9,83 € / stück)
Bei Amazon ansehen *

Kerzen- und Kerzenständer als Tischdeko

Kerzen sind eine sehr beliebte Hochzeitsdeko! Sie zaubern eine festliche und besondere Wohlfühlatmosphäre und sorgen für Romantik pur! Ihr könnt euer Hochzeitsthema mit den verschiedenen Formen, Farben und Größen der Kerzen hervorragend hervorheben.

Es kommt auf die Anzahl der Gästetische und deinen persönlichen Geschmack an, wie viele Kerzen du dekorierst. Zu beachten ist neben der Anzahl der Kerzen auch die Höhe: In einem großen Raum sehen lange Kerzen besonders schön aus, in einem kleinen Raum allerdings können diese zu überdekoriert wirken.

Teelichter als Tischdeko für die Hochzeit

Holzbrett dekoriert mit Kerzen und Blumen als Tischdeko.