Hochzeitsfarben zum Verlieben – in diesen Farben erstrahlt eure Hochzeitsfeier

Tischdekoration nach Farben

Die Tischdekoration eurer Hochzeitstafel wird durch die richtige Farbauswahl ein wunderschönes und festliches Ambiente zaubern. Wichtig ist, dass sich Raumdekoration, die geschmückte Festtafel und die Brautaccessoires zu einem harmonischen Gesamtbild zusammenfügen, das sich wie ein roter Faden durch den gesamten Hochzeitstag zieht. Inspiration für die Farbauswahl können die Lieblingsfarbe, eine besondere Blume oder die Jahreszeit sein.

Gefallen euch mehrere verschiedene Farben, müsst ihr euch nicht zwangsläufig für eine entscheiden. Wählt drei bis vier dezentere Töne als Basis und setzt mit einer oder zwei schillernden Farben farbenfrohe Highlights.

Überlegt euch, welcher Stil zu euch als Paar passt und welche Farben diesem Stil entsprechen. Klickt euch durch diese Galerie und lasst euch für eure Hochzeitsfarbe inspirieren.

Hochzeitsfarbe Blau

Romantik, Treue und Beständigkeit werden der Farbe Blau zugesprochen. Zudem lässt sie sich vielseitig einsetzen und interpretieren, was sie zusätzlich als perfekte Hochzeitsfarbe auszeichnet.

Ob maritim oder tropisch, royale Eleganz oder sommerliche Leichtigkeit: Nahezu jedes Konzept lässt sich mit dieser Farbe verwirklichen und so eure Traumhochzeit einmalig und unvergesslich werden lassen.

Hochzeitsfarbe Schwarz

Pure Eleganz und Glamour kommt mit einer schwarz dekorierten Hochzeitstafel auf. Mit schillernden Akzenten in metallischen Farben wie Gold, Roségold oder Silber wirkt die Tischdekoration luxuriös und modern. Mit verzierenden Ornamenten auf den Tischkarten, Menükarten oder der Tischdecke  zaubert die Farbe Schwarz ein mystisch-romantisches Ambiente.

Hochzeitsfarben Schwarz & Weiß

Braut und Bräutigam, Brautkleid und Hochzeitsanzug, Weiß und Schwarz: Eine Farbkombination wie für eine Traumhochzeit geschaffen. Während Weiß der Dekoration eine unschuldig-romantische Note verleiht, sorgen schwarze Akzente einen glamourösen Gesamteindruck. Der Hochzeits-Look kann von clean-modern bis klassisch-verspielt variieren und sieht in Schwarz-Weiß immer edel aus.

Hochzeitsfarbe Weiß

Sie ist die unbestrittene Hochzeitsfarbe und darf bei der Dekoration nicht fehlen: Weiß. Die Farbe ist aber nicht nur eine wunderbare Basis für zauberhaft schöne Tischarrangements, sondern sieht auch alleine wunderschön aus. Sie ist zurückhaltend und festlich zugleich, elegant, romantisch und passt perfekt zu jeder Jahreszeit.

Hochzeitsfarbe Gold

Egal, mit welchen Farben Gold kombiniert wird – es setzt immer glamouröse Highlights. Aber auch als Grundfarbe lässt Gold eure Hochzeit in besonderem Glanz erstrahlen und passt mit seinen vielseitigen Facetten zu luxuriösen und ländlichen Weddingstyles gleichermaßen.

Damit eure Hochzeitsdekoration in Gold glänzt und nicht ertrinkt, solltet ihr auf harmonische Farbkombinationen achten.

Hochzeitsfarbe Gelb

Von frühlingshaft-sonnig bis romantisch-herbstlich lässt sich eine Tischdekoration in Gelb gestalten. Die kräftige Farbe zaubert selbst in dunkle Räume ein fröhliches Ambiente und lässt die Tischdekoration erstrahlen. Gelbe Blumen setzen schöne Highlights, die sich wunderbar der Jahreszeit anpassen lassen.

Hochzeitsfarbe Grün

Erfrischend, belebend und jung wirken Hochzeitsdekorationen in Grün. Natürlichkeit, Hoffnung und Neuanfang werden mit Grün in Verbindung gebracht – die ideale Hochzeitsfarbe für eine Feier im Frühling oder Sommer, wenn die grünen Wiesen, blühenden Bäume und duftenden Pflanzen die Landschaft passend zu eurem grünen Farbkonzept gestalten.

Hochzeitsfarbe Rot

Rote Rosen, Rot wie die Leidenschaft und Rot wie die Liebe – sie ist die Königin unter den Hochzeitsfarben und für viele Brautpaare unverzichtbar beim Hochzeitskonzept. Zeitlos und klassisch ist die Kombination aus Cremeweiß mit kräftigem Rot, Rosen und Perlen. Moderner wird die Farbe der Liebe mit Beerennuancen und verschiedenen Erdtönen interpretiert.

Hochzeitsfarbe Rosa

Kaum eine andere Farbe erscheint geeigneter für eine Hochzeit: Rosa erinnert an die Himmelsfarben während eines romantischen Sonnenuntergangs, an duftende Blüten in einem Garten und an süße Zuckerwatte. Die vielen Nuancen ermöglichen euch einen großen Gestaltungsspielraum von extravagant-modern mit kräftigem Pink bis Vintage-Romance mit hauchzartem Rosé auf Weiß.

Hochzeitsfarbe Apricot

Farbenfroh und gleichzeitig dezent sind Tischdekorationen in Apricot und zartem Orange. Im Frühjahr und Sommer ergänzen diese Nuancen das Farbspiel der Natur perfekt. Eine Hochzeit in den eher dunklen Herbst- und Wintermonaten erhält durch eine Tischdekoration in Apricot und Orange einen fröhlich-sonnigen Glanz.

Hochzeitsfarbe Violett

Eine traumhaft schöne Farbe für die Hochzeitsdekoration: Violett. Sie steht für Sinnlichkeit, Spiritualität und Entschlossenheit – eine perfekte Hochzeitsfarbe. Blumige Akzente in dieser Farbe sind wahre Eyecatcher und geben der Hochzeitsdekoration einen besonderen Chic.

Als Pastell-Variante ist Violett eine wunderschöne Grundfarbe für euer Hochzeitskonzept. In Kombination mit dunklen Tönen erscheint Violett als sinnliche Farbe, die der Tischdekoration Eleganz und Extravaganz verleiht. Mit hellen Farbtönen wirkt Violett romantisch, frisch und fröhlich – insbesondere in Kombination mit Grün und Cremeweiß erinnert eine Tischdekoration in Violett an eine Frühlingswiese.