>Meraviglioso! Flitterwochen in Süditalien
Meraviglioso! Flitterwochen in Süditalien2017-02-08T15:00:18+00:00

Meraviglioso! Flitterwochen in Süditalien

Frisch Verheiratete fahren nach der Hochzeit heutzutage an Reiseziele in der ganzen Welt, dabei gibt es doch eigentlich nur ein einziges Land, dass die Heimat wahrer „Amore“ ist: Bella Italia! Beliebte Spots für Flitterer sind Venedig, die Toskana mit Florenz oder die ewige Stadt Rom. Dabei gibt es auch abseits dieser drei Ziele wunderschöne Gegenden, in denen Sie ihre Flitterwochen wild, romantisch oder ganz einfach typisch Italienisch verbringen können. Besonders im Kommen ist hierbei Süditalien, genauer gesagt Kalabrien, wohin es jetzt dank SunExpress auch günstige Flüge zu buchen gibt. Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, dem Mix aus kleinen romantischen und versteckten Buchten voll feinen Sandes, noch urtümlichen und unberührten Bergen sowie durchschnittlich 320 Sonnentagen pro Jahr, verzaubert Kalabrien jeden neuen Besucher. Selbst im Januar klettern die Temperaturen gerne mal auf bis zu 20 °C; im Sommer wird es dann richtig warm – wobei das stets nahe Mittelmeer mit einer leichten Brise immer für Abkühlung sorgt.

 

Foto: www.carmenandingo.com

Foto: www.carmenandingo.com

Tropea – der schönste Ort in ganz Kalabrien

Planen Sie Ihre Flitterwochen ganz nach Ihrem Temperament – Abenteuerlustige gehen auf Trekkingtour im Parco Nazionale della Silla, Wintersportfans verbringen ihre Tage auf den Pisten bei den Orten Palumbo Sila oder Camiglianetto. Und wenn Sie ganz klassische Ferien für Frischverheiratete erleben möchten, gibt es einen Ort, der perfekt dafür geeignet ist: Tropea! Dieses typisch italienische Städtchen liegt idyllisch auf einem 40 Meter hohen Felsen direkt am Meer. Am Fuß der Klippen befindet sich ein feiner Sandstrand, oberhalb gibt es die idyllische Altstadt, die zum Schlendern, Schlemmen und Verliebt-Sein einlädt. Mieten Sie sich in einem der romantischen Hotels ein oder gönnen Sie sich ein hübsches Ferienhaus und genießen Sie Bella Italia und das Zusammensein mit Ihrem liebsten Menschen. Ganz in der Nähe von Tropea liegt auch Capo Vaticano, ein fantastischer Aussichtspunkt, von dem aus Sie bis zu den liparischen Inseln oder dem aktiven Vulkan Stromboli blicken können.

 

Der Feuerberg Stromboli und das Feuer der Liebe

Und wenn Sie schon einmal da sind, dann sollten Sie sich den Stromboli auch unbedingt einmal aus der Nähe anschauen. Besonders romantisch sind die Ausflugsfahrten bei Nacht. Zuerst fahren Sie in einen Sonnenuntergang, wie es ihn nur in Italien geben kann. Mit ein bisschen Glück wird Ihr Schiff dabei von Delfinen begleitet. Anschließend können Sie am schwarzen Sandstrand vor Ort baden und dann bei Dunkelheit das Naturfeuerwerk aus Lavafontänen und –eruptionen ganz nah erleben. Vor dem nachtschwarzen Himmel wirkt dieses Schauspiel umso beeindruckender. Der Rest der Vulkaninsel, so zum Beispiel das kleine Städtchen Vincenzo mit seinen verträumten Gässchen, lädt auch zu einen Bummel Hand in Hand mit der oder dem Liebsten ein, ehe Sie wieder zurück nach Tropea, dem Zentrum Ihres Honeymoon, gefahren werden.

Das Fazit: Bella luna di miele nella splendida Calabria!

Schöne Flitterwochen im wunderschönen Kalabrien! Süditalien ist ein perfektes Reiseziel für Ihre Flitterwochen. Es ist mit dem Flugzeug schnell erreicht, besitzt ein ganzjährig angenehmes Klima, bietet Traumstrände und Berge sowie Natur pur und obendrauf noch die unverstellt herzliche italienische Kultur und Lebensweise. Ein weiterer wichtiger Punkt: Kalabrien und seine schönsten Ecken sind in Deutschland noch nahezu unentdeckt – Sie können Ihre neue Zweisamkeit also umso besser genießen.

preloader