Marokko

Flitterwochen in Marokko – Nur die rund 14km breite Straße von Gibraltar trennt die nördlichste Spitze vom spanischen Festland. Somit ist Marokko das Land Afrikas, das Europa am nächsten liegt. Zu entdecken gibt es vieles: Die vier Königsstädte Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat, weitläufige Wüsten, fruchtbare Oasen oder das faszinierende Atlas-Gebirge.  Zudem steht Marokko für endlos lange Sandstrände, traumhafte Küsten und kulinarische Spezialitäten. Romantik und orientalischer Flair – Was könnte beeindruckender sein als ein Honeymoon-Märchen aus 1001 Nacht?

Beste Reisezeit:  Küstenregion: April – November /  im Landesinneren: September – Mai

Flugzeit:  2,5 – 3 Stunden

Klimatabelle Marokko

Hotels zum Flittern