Flitterwochen Italien

/Flitterwochen Italien
Flitterwochen Italien 2017-02-08T15:01:51+00:00

Flitterwochen Italien

Pompeji, der schiefe Turm von Pisa, die Kathedrale von Mailand, der Petersdom in Rom und die Sixtinische Kapelle sind nur ein kleiner Bruchteil an Sehenswürdigkeiten, die es in Italien zu entdecken gibt.  Neben all diesen tollen kulturellen Eckpfeilern bietet das Land außerdem wundervolle Strände für einen erholsamen Badeurlaub sowie eine Vielzahl an kulinarischen Gaumenfreuden.

Beste Reisezeit: April – August

Klimatabelle Italien

Hotels zum Flittern

Casa Angelina

Casa Angelina

Villa Feltrinelli_Außenaufnahme mit See

Das neogotische Grandhotel Villa Feltrinelli liegt im alten Fischerdorf Gargnano am Westufer des Gardasees, unweit der Städte Verona, Bergamo und Mantua. Es ist umgeben von einem 3,2 Hektar großen Park mit altem Baumbestand. Heute beherbergen die 20 Suiten der Villa sowie zwei separate Cottages maximal 40 Gäste. Jede Unterkunft ist einzigartig und mit edlen Antiquitäten eingerichtet, teilweise Originalstücke der Feltrinelli-Familie. Charakteristisch ist ein Höchstmaß an Ruhe und Privatsphäre, gepaart mit einem Servicekonzept für Gäste, „die bereits die ganze Welt kennen und einen Fluchtort in abgeschiedener Umgebung suchen.” Mehr Infos 

Aqualux Hotel Spa Suite & TermeSinnliche Momente zu zweit im neu eröffneten Private Spa bietet das Romantikpaket, bei dem der private Bereich des AquaSpas mit individuell heizbaren Saunen und mehreren Pools für zwei Stunden exklusiv zur Verfügung steht. Beim romantischen Dinner im Hotelrestaurant geht die Liebe dann bei einem Vier-Gänge-Candlelightdinner sprichwörtlich durch den Magen. Ganz romantisch wird das Frühstück auf Wunsch direkt ans Bett serviert. Mehr Infos 

 

>> Tipp: Meraviglioso! Flitterwochen in Süditalien