Hochzeitstraum in Schramberg

Hochzeitstraum in Schramberg

Nadine und Simon feierten am 11. Juni 2016 eine echte Traumhochzeit!

Bereits beim Getting Ready war diese unendliche Vorfreunde auf die Hochzeit zu spüren. Gemeinsam mit einer Freundin machte sich die Braut für ihren großen Tag fertig. Ihr Brautkleid war ein Traum aus Spitze mit einer langen Schleppe. Die Haare wurden hochgesteckt, ein paar einzelne Locken umspielten zart ihr Gesicht. Hingucker war der lange Schleier, der bis zum Boden reichte. Der Brautstrauß bestand aus rosafarbenen Rosen und Schleierkraut. Bräutigam Simon wählte einen glänzenden grau-blauen Anzug, den er mit einem weißem Hemd und einer blauen Fliege kombinierte.

Am Arm ihres Vaters zog die aufgeregte Braut in die pompöse Kapellenkirche Rottweil ein. In einer emotionalen Trauungszeremonie gaben sich Nadine und Simon ihr Eheversprechen – kaum ein Auge blieb dabei trocken!

Anschließend ging es mit der 60-köpfigen Hochzeitsgesellschaft in die Villa Junghans Schramberg zum Feiern. Ein viergängiges Menü und die Hochzeitstorte sorgten für das leibliche Wohl der Gäste. Ein weiterer Höhepunkt am Abend: ein Überraschungsfeuerwerk für das Brautpaar!

Hochzeitsfotografie: Uli Schneider von Fotografie von Engels

Weitere moderne Hochzeiten

Perfekt geplant zur Märchenhochzeit

Für Joanne und Fredrik war es wichtig, dass ihr schönster Tag im Leben genau nach ihren Wünschen abläuft. Da die beiden genaue Vorstellungen hatten, wie die Hochzeit aussehen soll, haben sie elf Monate lang [...]

Wedding Weekend auf Juist

Die ostfriesische Insel Juist hat für Philine und Adam eine ganz besondere Bedeutung, denn seit vielen Jahren verbringen sie dort ihren gemeinsamen Urlaub. Und Adam kam bereits in seiner Jugend mit Freunden fast jedes [...]