Hochzeitstraum auf Gut Sonnenhausen

Lachende Gesichter, viele Emotionen und ganz viel Spaß: Marina und Didi feierten im August eine unvergessliche Hochzeit.

Für die Braut begann der Tag gemeinsam mit ihrer Mutter und der Trauzeugin beim Stylisten. In einer angenehmen und entspannten Atmosphäre ließ sich Marina zunächst Haare und Make-up machen, bis sie schließlich direkt im Salon ihr Brautkleid anzog. Sie wählte ein Traum in Ivory mit schmal geschnittener Corsage aus Seide, einem ausladenden Rock mit Kellerfalten, der mit der gleichen Spitze überzogen war, wie das 7/8-Ärmel-Jäckchen. Hingucker war der lange Kathedralen-Schleier. Ein schicht-eleganter Brautstrauß aus Rosen in zarten Pastellfarben und weißen Hortensien komplettierte den Braut-Look.

Perfekt gestylt konnte es schließlich losgehen zur Pfarrkirche Johannes der Täufer in Glonn, wo schon alle Hochzeitsgäste sowie der nicht minder schicke Bräutigam gespannt auf die Ankunft von Marina warteten. Beim Brautvater flossen die Tränen, als er sein „kleines Mädchen“ das erste Mal im Brautkleid gesehen hat – gemeinsam zogen die beiden in die Kirche ein. Nach der emotionalen Trauungszeremonie wurde auf Gut Sonnenhausen in Glonn der gemütliche Teil der Hochzeitsfeier eingeläutet. Bei einem lockeren Empfang im Innenhof hatten die Gäste reichlich Zeit für Gratulationen und die ersten Gespräche.

Ein wenig später gab es dann Kaffee und Kuchen und die Hochzeitstorte wurde feierlich angeschnitten. Ganz besonders hat sich Fußballfan Didi über die grüne Werder Bremen-Torte gefreut – eine gelungene Überraschung! Während die Gäste mit Speis und Trank versorgt waren, nutzen das Brautpaar und die Fotografin die Zeit für ein paar tolle Brautpaar-Fotos.

Für das festliche Dinner am Abend stand die wunderschön dekorierte Reithalle bereit. Große Kerzenständer mit Blumen-Kugel sowie kleine Gefäße mit lose gesteckten Blumen und Teelichter zauberten ein tolles Ambiente. Es wurde gegessen, getrunken, getanzt, gelacht und ein paar Reden und Einlagen durften natürlich auch nicht fehlen! Ein rundum gelungener Hochzeitstag, ganz so, wie Marina und Didi es sich gewünscht haben.

Brautkleid: Pronovias
Haare & Make-up: Haare & Mehr, Unterhaching
Floristik & Deko: Das blühende Atelier
Band: Silver Town

Hochzeitsfotografie: Radmila Kerl Photography

noch mehr Fotostrecken

Weitere Hochzeitfotos von Real-Weddings

Real Wedding: Hochzeit im Hammerwerk in Engelskirchen

Die klassische Liebe auf den zweiten Blick: May & Till kennen sich seit dem ersten Schuljahr und erlebten die ganze Schulzeit miteinander. Beide hatten denselben Freundeskreis, so bestand schon immer ein freundschaftlicher Umgang. Nach dem [...]

Grenzenlose Liebe – Real Wedding

Bei einer Weltreise lernte Christoph seine zukünftige Frau Wen Wen in China kennen. Gemeinsam gingen sie nach England und setzten dort ihr Studium in London fort. Die Hochzeit sollte in Deutschland, der Heimat des [...]

Hochzeits-Shooting Berlin & Mallorca

Ulli & Daniel leben seit einiger Zeit im sonnigen Kalifornien. Für ihre Hochzeit zog es sie jedoch wieder in ihre alte Heimat nach Berlin, um den schönsten Tag in ihrem Leben mit Familie und [...]

November-Hochzeit im Münsterland

Nicht nur im Sommer, sondern auch in der kalten Jahreszeit wird geheiratet! So auch Steffi & Alex, die sich recht spontan Ende November das Ja-Wort gaben. Denn erst im September hatten sich die beiden [...]

Von |14. Mai, 2018|