Paaraufnahmen im Hochzeits-Look sind eine einzigartige Idee, die Emotionen eines großen Tages auf Bildern für die Ewigkeit festzuhalten. Ganz besonders schön ist es, wenn das Shooting unter freiem Himmel stattfindet. Am Strand der Nordsee hat Fotografin Sandra Hützen daher ein wirklich beeindruckendes Paar-Shooting organisiert.

Die Weite, die rauschende See und die salzige Luft – solch eine traumhafte Kulisse bedarf keiner aufwändigen Dekorationen. Modell Lizzy war in ein atemberaubendes und doch schlichtes Brautkleid aus zarter Spitze gekleidet. Ihr vom Wind verwehtes Haar fiel ihr sanft über die Schultern und in den Händen hielt sie einen Strauß aus leuchtend gelben Tulpen. Die Farbe der Blumen stellt einen auffälligen Kontrast zur Nordsee-Kulisse dar und sticht dem Betrachter der Bilder sofort ins Auge. Eine tolle Idee ist es außerdem, die frisch im Garten gepflückten Tulpen mit einem Juteband zu umwickeln – so zaubert man im Handumdrehen einen wunderschönen Blumenstrauß.

Nach einigen Einzelaufnahmen der Braut folgten Paarportraits mit Lizzys Freund Leon. Sein weißes Hemd hing leger über der schwarzen Hose und Hand in Hand schlenderte er mit seiner Lizzy den Sandstrand entlang. Hin und wieder nahmen sich die beiden in den Arm und sahen sich verliebt in die Augen – ganz so, als hätten sie die Kamera gänzlich vergessen. Zusätzlich zu den wirklich gelungenen Aufnahmen entstand auch ein kleines Video.

Hochzeitsfotografie: SANDRA HÜTZEN ⎟ Hochzeitsfotografin
Alle Fotostrecken von Sandra findest du >> hier >>

noch mehr Inspiration