Am 01.08.2015 gaben sich Carina und Anton in der Kaasgrabenkirche Wien, auch bekannt als Kirche in den Weinbergen, das Ja-Wort. Die Hochzeit stand unter dem Motto „Peach-Coral“. Die Feier wurde passend dazu in der Orangerie Europahaus ausgerichtet.

Knapp ein Jahr zuvor bekam Carina einen wunderschönen Heiratsantrag von Anton auf der Bellevue-Wiese mit Blick über Wien. Er hatte einen hübsch gedeckten Tisch vorbereitet, auf dem die gemeinsamen Lieblingsspeisen des verliebten Paares standen. Der Weg, der zum Tisch führte, war mit lodernden Fackeln ausgeleuchtet. Dazu spielte „You & I“ von John Legend. Romantik pur!

Während der Trauung trug Carina ein prachtvolles, trägerloses Hochzeitskleid im Prinzessinnen-Look mit Strass-Applikationen von Pronovias, dazu einen schlichten Schleier. Die Brautjungfern waren passend zum Motto in pfirsichfarbene Kleider gehüllt. Die Tischdekoration wurde mit viel Liebe zum Detail arrangiert: Pralle Pfirsiche dienten als Halter für die Namensschilder der Gäste, Blumendekor und Servietten wurden farblich ebenfalls angepasst. Die dreistöckige Hochzeitstorte war mit orangen Rosenblüten und -knospen verziert.

Für die Gastgeschenke ließ sich das Brautpaar etwas Besonderes einfallen: Für die weiblichen Gäste gab es Flip-Flops als Schuhersatz, für die Herren selbstgemachten Schnaps.

Als schönsten Moment ihrer Hochzeit bezeichneten Carina und Anton ihren ersten Kuss als Ehepaar und den darauf folgenden Applaus ihrer Gäste.

Location für Trauung: Kaasgrabenkirche
Location für Feier: Orangerie Europahaus
Blumen: na-florella, Kirsten Zelle kirsten.zelle@naflorella.at
Brautkleid: Pronovias
Torte: Schnabulerie

Hochzeitsfotografie: Fotograf: Agnes & Andi

noch mehr Fotostrecken