braut.de > Real Wedding > Grenzenlose Liebe – Real Wedding

Grenzenlose Liebe – Real Wedding

Bei einer Weltreise lernte Christoph seine zukünftige Frau Wen Wen in China kennen. Gemeinsam gingen sie nach England und setzten dort ihr Studium in London fort. Die Hochzeit sollte in Deutschland, der Heimat des Bräutigams, stattfinden. Da es jedoch gar nicht so einfach war, die Traumhochzeit aus der Ferne zu organisieren, unterstützte Christophs Familie das angehende Brautpaar tatkräftig bei den Vorbereitungen. Am 24. August 2013 war es dann soweit – Christoph & Wenwen gaben sich in der Katholischen Kirche St. Anna in Stahle das Ja-Wort.

Die Familie von Wenwen nahm den weiten Weg aus China auf sich, um mit den beiden zu feiern. Freunde und Familie erwarteten das Brautpaar nach der Trauung mit vielen Überraschungen, unter anderem dem traditionellen Baumstamm sägen. Die Hochzeitstorte wurde am Nachmittag im Schlossrestaurant Corvey in Höxter serviert, wo am Abend auch das Fest stattfand. Als Kulisse für Familienfotos und das Paarshooting diente die wundervolle Innen- und Außenanlage des Schlosses…

 Real Wedding – Fotografie: Christina & Eduard Photography

Alle Fotostrecken von Christina & Eduard findest du >> hier >>

Weitere multikulturelle Hochzeiten

Koreanisch-deutsche Traumhochzeit

Ein Heiratsantrag mit Schrecken! Jens hatte sich für seine Arhan etwas ganz Spezielles einfallen lassen: Er ließ in ihrer Wohnung Kerzenschein und romantische Musik vorbereiten. Das Besondere: Er selbst wartete nicht in der Wohnung, [...]

Asien meets Freiburg: Hochzeit mit internationalem Flair

Was für eine multikulturelle Konstellation: Bräutigam Fabian stammt ursprünglich aus Freiburg, arbeitet und lebt aber mittlerweile in Tokio. Seine Braut Christina arbeitet und lebt dagegen in Shanghai. Geheiratet wurde schließlich in Fabians Heimat Freiburg [...]

Bulgarisch-türkische Hochzeit in Köln

Schon seit einigen Monaten planten Asya & Ufuk ihre Traumhochzeit. An einem wunderschönen, sonnigen Sommertag war es dann endlich soweit. Der Tag begann am Morgen im Hause der Brautleute, wo – gemäß der bulgarischen [...]

Bezauberndes Ja-Wort auf Schloss Aschhausen

Der große Tag von Elena & Sinan startete bereits früh am Morgen mit dem Getting Ready von Braut und Bräutigam im Hotel. Als Brautkleid hatte sich Braut Elena für ein weißes Kleid in A-Linien-Form [...]

Mehr Beiträge laden
Von |3. Juni, 2014|