braut.de > Real Wedding > Freie Trauung auf Schloss Reichenschwand

Freie Trauung auf Schloss Reichenschwand

Eine wahrlich historische Location hatten sich Manuela & Martin für ihre freie Trauung ausgesucht, denn das Wasserschloss Reichenschwand wurde bereits im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Obwohl das Schloss im Laufe der Jahrhunderte mehrfach aus- und umgebaut wurde, blieben die vier Türme aus dem 13. Jahrhundert im Originalzustand. Zwei von ihnen wurden mittlerweile zu Suiten umgebaut und tragen den Namen „Hochzeitszimmer“.

Während Braut Manuela am großen Tag in ihrer Hochzeitssuite gestylt wurde, empfing Bräutigam Martin bereits die ersten Gäste draußen mit einem Aperitif und kleinen herzigen Anhängern. Als Brautkleid hatte Manuela eine zum festlichen Anlass und der tollen Location passende Kreation von Aire Barcelona gewählt. Das Oberteil war fein bestickt, Flügelärmel aus Tüll sorgten für raffinierte Leichtigkeit und natürlich durften eine lange Schleppe und ein noch längerer Schleier nicht fehlen. Und da eine echte Braut natürlich auch etwas Altes und etwas Blaues braucht, gab es ein blaues Strumpfband und wunderschöne, vererbte Schmuckstücke.

Die Trauung fand im Garten des Schlosses statt. Ein roter, von Rosenblättern gesäumter Teppich führte zum Traualtar und sorgte für eine besonders festliche Atmosphäre. Anstatt eines Ringkissens wählte das Brautpaar einen kleinen Blumenstrauß, der perfekt auf den restlichen Blumenschmuck abgestimmt war. Traditionell ließ sich Braut Manuela von ihrem Vater zum Traualtar begleiten. Bräutigam Martin wartete dort bereits und genoss sichtlich den Anblick seiner bezaubernden Braut. Die Trauungszeremonie war sehr persönlich und individuell auf das Brautpaar abgestimmt. Langeweile war hier ausgeschlossen. Zur Übergabe der Trauringe hatten sich Manuela & Martin für ein sehr schönes Ritual entschieden: Sie schickten die Trauringe an einem Band durch die Reihen der Hochzeitsgäste. So hatte jeder der anwesenden Gäste die Möglichkeit, seine ganz persönlichen Wünsche symbolisch mit den Ringen mitzuschicken.

Da das Wetter nach der Trauung leider ein wenig unbeständig wurde, wurde die anschließende Hochzeitsfeier kurzerhand ins Innere des Schlosses verlegt. Insgesamt vier Räume wurden für die Hochzeitsgesellschaft eingedeckt – jeder Tag ein Highlight für sich. Im Vorraum wurde die Hochzeitstorte zum Anschnitt präsentiert und neben ihr standen allerhand weitere süße und salzige Leckereien zur Auswahl.

Am Nachmittag war das Brautpaar- und Familien-Shooting im Schlossgarten geplant. Damit bei der restlichen Hochzeitsgesellschaft keine Langeweile aufkam, hatte das Brautpaar einen Zauberer gebucht, der für unterhaltsame Momente sorgte.

Das abendliche Dinner wurde ebenfalls in den Räumlichkeiten im ersten Stock des Schlosses gereicht. Die Tischdekoration war ganz in Weiß gehalten und bildete einen eleganten Kontrast zu den roten Stühlen. Die anschließende Party fand dann im Erdgeschoss statt – eine wirkliche wundervolle Kulisse vor historischen Mauern und romantisch flackerndem Kaminfeuer.

Hochzeitsfotografie: Radmila Kerl Photography

Alle Real Weddings von Radmila Kerl findest du >> hier >>

Weitere Schloss-Hochzeiten

Royale Hochzeit in Bad Schwalbach

Helene & Stefan, ein wirklich strahlendes und glückliches Brautpaar, gaben sich an einem wunderbaren 6. Juni das Jawort. Ebenso besonders wie das Hochzeitsdatum, war an diesem warmen Sommertag einfach alles. Von der Location bis [...]

Retro-Hochzeit im Schlosshotel Grunewald Berlin

Bei der Planung ihrer stilvollen Frühlingshochzeit im Retrolook der 50er-Jahre haben Doris & Giso ganz auf klassische Vintage-Romantik sowie herausragende Berliner Dienstleister gesetzt und damit sich, ihren Gästen und auch dem Hochzeitsfotografen einen himmlischen [...]

Romantic Moments auf Schloss Romrod

Ein Schloss, ein wunderbares Brautpaar und die ganz großen Gefühle – das waren die Zutaten für die Traumhochzeit von Henriette & Boris. Sie gaben sich im Juli das kirchliche Ja-Wort und krönten damit ihre [...]

Hochzeitsträume im Burghotel Lakeside

In Strausberg bei Berlin lädt das wunderschöne Burghotel Lakeside zum Feiern unvergesslicher Hochzeiten ein. Das royale Gemäuer steht inmitten einer märchenhaften Parkanlage und versprüht mit seinen Zinnen, Sälen und verträumten Türmchen den Charme vergangener [...]

Mehr Beiträge laden
Von |1. Oktober, 2015|