Quelle: unsplash.com, © Andreas Rønningen

Die Hochzeitsfeier ist nicht nur für das Brautpaar ein besonderer Moment – ein wirklich außergewöhnliches Event bleibt auch den Gästen für immer in Erinnerung. Dafür können Dienstleister sorgen, die mit innovativen Ideen die Party zu etwas ganz Besonderem machen.

Ausgefallene Künstler – eventbranchenverzeichnis.de

DJs oder Bands, die mit der richtigen Musik für Stimmung sorgen, sind wohl der wichtigste Faktor für eine gelungene Party. Es gibt aber noch andere Künstler, die eine Feier zu einem besonderen Event machen, an das sich alle Gäste ihr Leben lang begeistert zurückerinnern werden:

  • Taschendiebe:

Diese Berufsgruppe hat sich darauf spezialisiert, die Aufmerksamkeit des Gegenübers geschickt abzulenken, um ihn schlichtweg zu beklauen. Sie versetzen das Publikum immer wieder in Erstaunen, wenn sie im vermeintlich lockeren Gespräch dem „Opfer“ Brieftasche, Schlüssel und sogar die am Handgelenk befestigte Armbanduhr entwenden, ohne dass es davon irgendetwas mitbekommt. Die Wertgegenstände werden anschließend selbstverständlich wieder ausgehändigt.

  • Mentalisten:

Mit gekonnten psychologischen Tricks verschlagen diese Künstler den Gästen die Sprache – zum Beispiel mit Gedankenspielen. Durch psychologische Manipulation sind sie in der Lage, die Entscheidungen des Gegenübers geschickt zu lenken. Am Ende des Experiments nennt dieser dadurch die gleiche Antwort, die der Mentalist anschließend aus einem versiegelten Umschlag hervorzaubert. Diese Künstler beherrschen oft auch Techniken zur Hypnose und sorgen für Lacher, wenn ein Gast sich auf einmal nicht mehr an seinen Namen erinnern kann oder gackert wie ein Huhn.

  • Live-Looping-Artists:

Es gibt Musiker, die eine ganze Band ersetzen können, indem sie ein Instrument nach dem anderen mit sogenannten „Loop-Maschinen“ aufnehmen. Die sich wiederholenden Aufnahmen fügen sich nach und nach zu einem vollständigen Song zusammen. Richtig beeindruckend wird es, wenn sie das Publikum miteinbeziehen.

Gäste können die Musikrichtung bestimmen, Wörter reinrufen, die der Künstler in seinen gesungenen Text mit aufnimmt oder sogar Teil des Songs werden, indem sie Geräusche beisteuern. Das bringt nicht nur Spaß, sondern erzeugt ein Gemeinschaftsgefühl unter den Gästen.

  • Sign-Spinner:

Diese Künstlergattung kennt man aus Amerika. Mit dem artistischen Drehen eines großen, bedruckten Plakats machen sie dort auf Werbebotschaften aufmerksam. Auf Hochzeiten können sie als Einweiser auf dem Parkplatz oder als Wegweiser zur Kirche oder zum Standesamt fungieren und haben zusätzlich zum Unterhaltungswert noch einen praktischen Nutzen.

Der mobile Friseur – friseurello.de

Eine weitere innovative Dienstleistung, die vor Allem am Morgen vor der Hochzeit zur Entspannung der Braut beitragen kann, ist der mobile Friseur. Die ganze logistische Organisation wie das Suchen eines Parkplatzes und der damit verbundene zeitliche Druck entfallen, denn das übernimmt der mobile Stylist.

Die Braut kann ganz entspannt zu Hause oder im Hotelzimmer auf die Ankunft des Friseurs warten und mit den besten Freundinnen einen Sekt genießen. Der mobile Frisuren-Experte hat alles dabei, was er für das Styling der perfekten Brautfrisur benötigt.

Quelle: Joseph Botros

Diese außergewöhnliche Dienstleistung bietet Joseph Botros, ein Unternehmer aus Hannover, an. Er hat eine Vermittlungsplattform ins Leben gerufen, die Friseure auf einer zentralen Homepage vereint und für Kunden auf Abruf bereitstellt. Der Service wird nicht nur gerne von Bräuten in Anspruch genommen, die sich unnötigen Stress an ihrem wichtigsten Tag ersparen wollen.

Für Männer, die sich nicht gerne die Haare im gutbesuchten Salon färben lassen möchten oder einfach zu wenig Zeit haben, um zum Friseur zu gehen, kann der mobile Friseur ebenso interessant sein. Der kann über die Homepage ausgewählt und zur Location bestellt werden.

Der mobile Friseur kann für die gesamte Feier gebucht werden und dann sowohl als „Reparateur“ für die Braut oder als Stylist für die Gäste bereitstehen. Wer möchte kann sogar auf der Hochzeit eine stilistische Typenveränderung durchführen lassen. Das Ergebnis kann anschließend in der Fotobox festgehalten werden.

Agenturen mit besonderen Angeboten – evenses.de

Viele Agenturen bieten Spezialangebote für Hochzeiten an. Die bereits erwähnte Fotobox liegt schon lange im Trend: Im geräumigen Passfotoautomat können sich die Gäste zusammen oder einzeln ablichten lassen und dem Brautpaar Grüße in Form von Bildern hinterlassen. Mittlerweile bieten Agenturen aber auch ausgefallenere Attraktionen an:

  • Marktstände:

Kleine, dekorierte Stände hübschen nicht nur das Gelände auf, sie können kleine Leckereien wie Zuckerwatte, Eis, Popcorn oder Kaffee anbieten. Als Nachmittags- oder Mitternachtssnack können warme Speisen wie Nachos, Hotdogs oder Burger bereitgestellt werden. Für Unterhaltung sorgen Stände mit Dosenwerfen, Darts oder Wasserspielen.

  • Arcade-Automaten:

Verwandeln Sie Ihre Hochzeit mit dem Aufstellen von Arcade-Automaten in ein Unterhaltungsparadies für Groß und Klein. Neben kleineren Automaten wie Flippern, Air-Hockey oder Pac-Man ist die Installation größerer Anlagen wie Minigolf- oder Kegelbahnen möglich. Diese Attraktionen sind nicht nur sehr unterhaltsam – sie können in feiner Garderobe gespielt werden, ohne dass man dabei ins Schwitzen gerät.

  • Drohnenshows:

Sehr beliebt auf Hochzeiten ist das Steigenlassen von Himmelslaternen. Das sind Lampions aus Papier, die von einer Kerze angetrieben gen Himmel steigen. Das ist jedoch wegen der hohen Brandgefahr und der Unkontrollierbarkeit der Flugkörper in Deutschland verboten. Die Lampions können dank moderner Technik durch ferngesteuerte Drohnen ersetzt werden.

Erfahrene Piloten steuern die kleinen Modell-Luftfahrzeuge in verschiedenen Formationen und ändern die Farbe der angebrachten LEDs passend zur Musik. So entsteht eine Choreografie, die sogar noch beeindruckender ist als die der klassischen Himmelslaternen und den Gästen auf ewig im Gedächtnis bleibt.

Quelle: pixabay.com, ©alexman89