Das Pixum Fotobuch: So individuell wie Ihre Hochzeit 2017-02-08T15:00:16+00:00

Perfekte Momente für immer bewahren

Die Hochzeitsfotografie ist heute spannend wie nie. Wo früher eher langweilige Portraitfotos die Ereignisse des Tages festhielten, erzählen sie heute eine Geschichte. An die Stelle klassischer Portraits des Hochzeitspaares ist die Reportage getreten. Sie zeigt die kleinen Augenblicke, die den Hochzeitstag so besonders machen. Und dabei geht es längst nicht nur um den Ringtausch oder um den ersten Kuss, sondern auch um Momente wie das Anziehen des Brautkleids, das tiefe Durchatmen vor dem Beschreiten des Wegs zum Altar oder der Vater der Braut, dem beim Ja-Wort Tränen in den Augen stehen.

Auf jeder Aufnahme kommt die Atmosphäre des Besonderen durch: Die Ehe soll für immer sein und so wird man diesen Tag gewöhnlich auch nur ein einziges Mal erleben. Die einmaligen Fotos vom schönsten Tag im Leben verschwinden aber leider nur allzu oft in einer Tasche mit Abzügen und verstauben im Schrank.

zum Shop

pixum_Freisteller_2

Fotos von der Hochzeit: Erinnerungen immer griffbereit im Fotobuch

Natürlich können Sie aus Ihren Hochzeitsfotos etwas basteln oder schöne Collagen erstellen. Möchten Sie Ihre Aufnahmen jedoch so festhalten, dass sie auch in einigen Jahren noch ansprechend präsentiert werden, bietet sich ein Fotobuch an.

Keine Frage: Klassische Fotoalben machen Spaß beim Durchblättern und geben dem Ganzen einen romantischen Anstrich. Allerdings scheuen viele Brautpaare den Aufwand, die Fotos einzukleben, von Hand zu beschriften oder sich über verrutschte Abzüge ärgern zu müssen. Die ideale Alternative zum herkömmlichen Hochzeitsalbum ist deshalb ein Fotobuch. Es lässt sich mit nur wenigen Schritten am Computer erstellen und ist so robust, dass es problemlos durch viele Hände gehen kann, ohne Schaden zu nehmen. Eine schöne Idee ist beispielsweise das Pixum Hochzeitsfotobuch, das sich aus verschiedenen Gründen empfiehlt:

  • sehr gute Produktqualität (Testsieger Stiftung Warentest)
  • persönlicher Service
  • edle Materialien (Papiersorten, Einbände und Bindungen)
  • verschiedene Formate verfügbar (z. B. kleine Büchlein als Geschenk für die Gäste, große Alben als Erinnerung)
  • jede Menge Platz für bis zu 178 Seiten
  • mehrere Bestellwege (Software, Web und App)

Insbesondere die Qualität der Pixum Fotobücher weiß zu überzeugen. Sie sind besonders langlebig und werden mit hochwertigen Farben gedruckt. Leuchtende Farben und brillante Druckergebnisse machen Ihre Hochzeit unvergesslich.

Tipp: Jede Menge kreative Ideen für die Umsetzung eines Hochzeitsfotobuchs hält die Kreativwelt von Pixum bereit. Dies ist die ideale Quelle für Ihre eigene Inspiration.

Das Pixum Fotobuch: So individuell wie Ihre Hochzeit

Das Fotobuch aus dem Hause Pixum zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus – Sie können es hinsichtlich der verwendeten Materialien stark personalisieren. Konkret stehen Ihnen diese Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Ausrichtung: Hochformat, Querformat oder quadratische Ausrichtung.
  • Formate: Vom Mini-Büchlein im Format 14 x 13 cm bis hin zum XXL Querformat mit Maßen von 42 x 30 cm verschiedenste Formate und Größen.
  • Papierarten: Ausbelichtung der Hochzeitsfotos auf unterschiedlichsten Papierqualitäten und -stärken, auf Foto- oder Premiumpapier in matter, edelmatter oder glänzender Ausführung.
  • Cover: Hardcover, Softcover, Kunstleder, Premiumleinen oder Heft.
  • Bindungen: Klebe-, Layflat-, Rückenstich- oder Schraubbindung, teilweise abhängig vom gewählten Cover.

Tipp: Lassen Sie gleich mehrere Fotobücher von Ihrer Hochzeit drucken, gegebenenfalls in unterschiedlichen Ausführungen, und überraschen Sie damit Ihre engeren Verwandten oder Ihre Trauzeugen.

Hochzeitsfotobuch gestalten: So wird es etwas Besonderes

Ein Hochzeitsfotobuch von Pixum hat außerdem einen weiteren gewichtigen Vorteil: Sie können es ganz nach Ihren Wünschen frei gestalten. Besonders die kostenfreie Downloadsoftware Pixum Fotowelt kann auch ohne Vorkenntnisse fast alle nur erdenklichen Designwünsche erfüllen. Möchten Sie es sich leicht machen, greifen Sie einfach auf eines der angebotenen Designs zum Thema Hochzeit zurück, sodass Sie nur noch Fotos und Texte ergänzen müssen.

Möchten Sie sich etwas mehr Zeit nehmen, um noch mehr persönliche Note einzubringen, verwenden Sie eine leere Vorlage und gestalten Schritt für Schritt den Hintergrund, den Seitenaufbau sowie grafische Elemente. Wählen Sie aus tausenden Cliparts, Masken und Rahmen, um Ihr persönliches Design noch ansprechender zu gestalten. Weitere Tipps helfen Ihnen, Ihr Hochzeitsfotobuch in eine ganz besondere Erinnerung zu verwandeln:

  • Geschichte: Erzählen Sie Ihre Geschichte, beispielsweise indem Sie zu jeder Seite, jeder erlebten Situation ein paar Worte aufschreiben.
  • Zeitverlauf: Gestalten Sie das Fotobuch im Zeitverlauf – jede Doppelseite könnte beispielsweise einer halben Stunde am Hochzeitstag entsprechen. Platzieren Sie eine Aufnahme großformatig auf der Doppelseite und ordnen Sie dazu passend kleinere Fotos aus derselben Zeitspanne an.
  • Video: Fügen Sie ein Video von der Trauung ein. Dieses können Sie dann mithilfe eines Smartphones oder Tablets ganz einfach abrufen und ansehen.
  • Liebesbotschaften: Verewigen Sie auf mehreren Seiten persönliche Liebesbotschaften für Ihren Partner oder geben Sie Ihren Trauspruch wieder (z. B. Erster Korintherbrief).
  • Bearbeitete Fotos: Verändern Sie die Stimmung Ihrer Fotos durch die Bildbearbeitungsfunktionen der Pixum Software. Färben Sie sie beispielsweise in Sepia oder Schwarz-Weiß oder zerlegen Sie Ihr Motiv in eine Collage.
  • Cliparts: Verschönern Sie Ihr Hochzeitsfotobuch mit typischen Hochzeitsgrafiken (z. B. Trauringe, Tauben) oder auch mit modernen Scrapbook-Elementen und tausenden weiteren Cliparts.
  • Fotorahmen: Mit Masken und Rahmen verändern Sie die Form oder Darstellung Ihrer Fotos im Fotobuch, ohne dafür die Fotodatei selbst verändern zu müssen. Beispiele: verschnörkelter Rahmen, Rosengirlande am Bildrand.
  • Effektlacke: Dank außergewöhnlicher Effektlacke schimmern die Schrift oder auch andere grafische Elemente in edlem Gold und Silber oder auch in bunten Farben. Dadurch ergibt sich ein auffälliger Look, mit dem Sie Ihr Fotobuch veredeln können.

Übrigens können Sie Ihr Fotobuch ähnlich wie bei einem normalen Fotoalbum auch nachträglich verschönern und beispielsweise kleine Accessoires einkleben (z. B. Strumpfband, Glückwunschkarten und andere Erinnerungsstücke). Bei der Gestaltung Ihres Fotobuchs sind Sie komplett frei und können diesen wundervollen Tag noch beliebig oft durchleben.

pfb_Job_10168

pfb_kreativ_08.02.13_2117

zum Shop