braut.de > Das perfekte Brautkleid – für Deine Figur

Das perfekte Brautkleid – für Deine Figur

Es ist wie die Nadel im Heuhaufen: Wo ist das perfekte Brautkleid für Dich? Das Kleid muss perfekt zum Anlass passen, aber auch zu Deinem Körpertyp. Denn ungeachtet der Konfektionsgröße soll das Brautkleid Deiner Figur schmeicheln. Das perfekte Brautkleid für jede Figur bieten die Kollektionen von Lilly.

Birnenform

Du hast einen birnenförmigen Körper, wenn Deine Schultern und Taille schmal, Deine Hüften eher breit sind. Mit diesem Figurtyp solltest du die Aufmerksamkeit auf Deinen schlanken Oberkörper und Deine Schultern lenken. Ärmel- und trägerlose Corsagen sind für Dich genau das Richtige, denn sie lenken den Blick nach oben. Wähle ein Brautkleid, das Deine schmale Taille  betont. Brautkleider mit diesem Schnitt zaubern eine Sanduhrfigur und betonen Deine Taille statt Deiner Hüften.

Apfelform

Du hast eine apfelförmige Figur, wenn Du breite Schultern, eine eher große Brust, eventuell schlanke Beine, einen gewissen Taillenumfang oder ein Bäuchlein, schmale Hüften und einen flachen Po hast. Frauen mit diesem Körpertyp sollten ein Kleid wählen, das die Proportionen harmonisch in Balance bringt. Brautkleider, die den schmalsten Punkt Deiner Taille betonen, sind für Dich genau das Richtige. Der Rockteil sollte immer weich und leicht A-förmig geschnitten sein.

Sanduhr

Üppige Brust, schmale Taille und breite Hüften? Das ist der sanduhrförmige Figurtyp. Betone Deine schmale Taille – ein hautenges Brautkleid mit einem Band oder Gürtel unterstreicht Deine weiblichen Kurven. Ein Kleid Meerjungfrauen-Schnitt, das sich an Deinen Körper schmiegt und in einem ausufernden Rockteil endet, ist das perfekte Brautkleid für Frauen mit Sanduhrform. Vermeide locker sitzende Brautkleider, die Dich dick aussehen lassen, wenn die Taille nicht betont wird.

Tipps und Tricks

Das perfekte Brautkleid zu finden ist harte Arbeit. Auch wenn gewisse Stilarten zu bestimmten Figurtypen passen, lass Dich bei der Suche nach Deinem Traumkleid von diesen allgemeinen Regeln nicht einschränken. Probiere verschiedene Kleider an und lass Dich gerne von erfahrenen Fachverkäuferinnen beraten. Wenn Dir ein Kleid präsentiert wird, das Dir selbst nicht gewählt hättest, gib ihm trotzdem eine Chance! Vielleicht entpuppt es sich als das perfekte Modell für Dich.

Kostenlose Fachberatung

Stell Dir vor, 90 Minuten mit einem echten Brautkleid-Experten verbringen zu können und in Ruhe eine der größten Kollektionen von Brautkleider und Accessoires Deutschlands anzuprobieren: Bei Lilly kannst Du Deinen ganz privaten Termin mit einem Hochzeitsprofi buchen. So erhältst Du fachkundige Beratung für Deinen großen Tag.

Termin online buchen: http://www.lilly.de/shop-finden/lilly-fachgeschafte/termin-anfrage

Weitere Beiträge aus unserem Hochzeitsblog

Hochzeit im Schnee – Flitterwochen in der Sonne

Wenn bei uns die ersten Schneeflocken auf den Nasenspitzen landen, starten viele Hochzeitspaare, die im Winter heiraten, in ihren Honeymoon. Natürlich am liebsten in sonnige Regionen! Da bleiben im Winter oft nur Fernziele, aber auch da ist die Auswahl [...]

Individuelle Braut-Looks zum Verlieben

Du wünschst Dir für deinen großen Tag ein wirklich einzigartiges Outfit, das deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, und möchtest keine Kompromisse eingehen? Das australische Brautmoden-Label Martina Liana lässt deinen Traum wahr werden. Die eleganten Kollektionen aus fließenden Stoffen, detailverliebten Verzierungen, [...]

WonderWed – mit dem Hochzeitsnetzwerk zur Traumhochzeit

Die Idee, einen Online-Hochzeitsplaner für Brautpaare zu gründen, bekamen die Freundinen Jana und Julia als sie jeweils ihre eigene Hochzeit vorbereiteten. Es war für die beiden zeitlich sehr aufwändig, die passenden Dienstleistern zu finden und Inspirationen zu sammeln – teilweise [...]

Diamanten – so lupenrein wie eure Liebe!

Seit die Verlobung in Deutschland vollends angekommen ist, gibt es kaum noch Bräute, die nicht von ihrem Liebsten bei der „Frage der Fragen“ mit einem Diamantring überrascht werden. Der klassische Ring für den Antrag ist und bleibt der Solitär [...]

Mehr Beiträge laden
Von |13. Juli, 2017|
preloader