Startseite>Braut>Brautkleider>Weise Brautmode

So individuell wie Du: Brautmode 2019 von Weise

Sei authentisch. Sei romantisch. Sei einzigartig. Sei einfach, wie du bist. Diesem Motto folgt Weise mit der neuen Brautmodenkollektion für die Hochzeitssaison 2019. Designerin Mariam Maari erklärt uns die Must-haves, was sie inspiriert hat, wohin der Trend geht und welche Looks sie ins Herz geschlossen hat.

Wie würden Sie den Stil der Brautmode von Weise beschreiben?

Die Brautmodenkollektion 2019 von Weise besteht aus drei Linien: Be True, Be The One und Be Glam. Jede Kategorie repräsentiert eine andere Stilrichtung und spricht eine andere Braut an. Kurz und knapp kann man sie folgendermaßen beschreiben: Be True: authentisch, natürlich, cool. Be The One: zeitlos, romantisch, elegant. Be Glam: traumhaft, edel, einzigartig. Dazu kommt die Essentials-Linie, die sich perfekt für die kleine Hochzeit eignet. Dabei handelt es sich um eine Auswahl attraktiver kurzer Kleider mit passenden Jacken, stylischer Hosenanzüge und langer schleppenloser Kleider.

Was hat Sie für die neue Kollektion 2019 inspiriert?

Wir haben in einem Workshop mit jungen Frauen nach deren Vorstellungen und Wünschen für ihr Traumkleid gefragt. Daraus haben wir unsere Brautmoden-Linien entwickelt.

Welche Materialien, Schnitte und Details bestimmen den Look der Brautkleider?

Die Brautmodenkollektion bietet verschiedene Silhouetten, von figurbetontem Mermaid-Design über romantische A-Linien-Modelle bis hin zu großen Prinzesskleidern. Unser Ziel war, für jede Figur das passende Kleid zu entwickeln. An dieser Stelle muss ich auch unsere Curvy Fit-Auswahl erwähnen. Das sind bestimmte Hochzeitskleider aus den drei Kollektionslinien, die bis Größe 56 erhältlich sind. Neben den klassischen Stoffen wie Tüll, Spitze und Organza finden sich auch besondere Materialien wie Crêpe, Seide und Jacquard in der Kollektion.

Was ist der wichtigste Trend in der Brautmode 2019?

Der Trend geht immer mehr zu schlichter Eleganz. Zwar bleibt das große, bestickte Hochzeitskleid der Klassiker, aber es entscheiden sich immer mehr Bräute für schmale, leichte Silhouetten, puristische Stoffe, klare Designs oder auch Farbe. Das typische Brautkleid wird derzeit revolutioniert – hin zu mehr Einfachheit, vor allem Tragbarkeit, aber mit einem gewissen Etwas – ob es ein besonderer Stoff, ein luxuriöses Detail oder eine hochwertige Verarbeitung ist. Außerdem werden Trends schneller von der Damenoberbekleidung auf die Brautmode übertragen. Es gibt heute Brautkleider mit modischen voluminösen  Ärmeln, viel Transparenz oder aus grafischen Materialien. Ich glaube, die moderne Braut möchte sich an ihrem Hochzeitstag nicht mehr verstellen. Sie will einfach authentisch sein und ihrem eigenen Stil treu bleiben. Heute ist nicht mehr der große Auftritt angesagt, sondern der individuelle.

Welches Brautkleid aus der neuen Kollektion ist Ihr Favorit – und warum?

Aus der Essentials-Linie ist es der Braut-Hosenanzug, bestehend aus der Jacke 383085 und der Hose 383098: Ein sehr spezieller Auftritt für die alternative Hochzeit. Der stylische Anzug besteht aus einer Frackjacke und einer eng geschnittenen Hose mit Galon-Streifen. Der Zweiteiler aus Crêpe mit Satin-Details ist ein Hingucker!

Aus der Linie Be The One der Style 336342: Dieses Hochzeits-Outfit kombiniert einen zeitlosen Schnitt mit edlen Materialien und modernen Design-Elementen. Die langen Tattoo-Ärmel mit detailverliebten Spitzenapplikationen sind perfekt für die Braut, die ihre Arme und Schultern in Szene setzen möchte, ohne zu freizügig zu sein. Ob für Standesamt oder Kirche – dieses Brautkleid passt perfekt.

Aus der Linie Be Glam das Modell 336092: Das ist das Kleid für die Märchenhochzeit, für die Braut, die ihren großen Tag exklusiv und luxuriös feiern und ihren großen Auftritt genießen möchte. Das Prinzesskleid aus hochwertiger Ivory-Spitze ist mit einem Paillettenstoff und hautfarbenen Schichten unterlegt. Dadurch erhält das Kleid einen sehr besonderen Look, der durch den voluminösen Rock und die lange Schleppe ergänzt wird.

Aus der Linie Be True das Hochzeitskleid 336000: Das A-Linien-Kleid im Vintage-Stil ist aus weich fließendem Tüll und edler Spitze mit floralen Motiven gefertigt. Durch den tiefen V-Ausschnitt im Rücken wirkt das Brautkleid verführerisch und modern zugleich. Der apricotfarben angehauchte Rock hebt den Look von der Masse ab. Der leichte Charakter dieses Brautkleides eignet sich perfekt für eine Hochzeit im Freien.

zur Website
Anzeige

preloader