Anzeige

Unkomplizierte Zahnkorrektur von DrSmile – für ein strahlendes Hochzeitslächeln!

Bitte lächeln! Ein strahlendes Lächeln auf dem Hochzeitsfoto gehört zum wichtigsten Tag im Leben ebenso dazu wie der Ring zur Trauung. Schiefe und unregelmäßige Zähne hingegen sind vielen unangenehm. Besonders an so einem besonderen Tag, an dem man als Braut und Bräutigam im Mittelpunkt steht und der vollen Aufmerksamkeit der Hochzeitsgesellschaft ausgesetzt ist.

Wir zeigen dir, wie du die nächsten Monate bis zur Hochzeit nutzen kannst, um mittels Aligner Fehlstellungen deiner Zähne schnell, unkompliziert und günstig zu beheben.

Was sind Aligner?

Ob störende Zahnlücken, Engstand oder Kreuzbiss – viele Menschen sind im Erwachsenenalter mit ihrer Zahnstellung unzufrieden, denken aber nicht an eine Korrektur oder zögern diese immer wieder hinaus. Doch spätestens zu Beginn der eigenen Hochzeitsplanung ist bei vielen Bräuten und Bräutigamen der Zeitpunkt gekommen, um endlich die nervigen Zahnfehlstellungen anpassen zu lassen. Möchte man sich doch am Tag der Hochzeit von seiner schönsten Seite zeigen und sich auch Jahre später noch an Hochzeitsfotos mit wunderschönem Lächeln erfreuen können.

Für alle, die ihre Zähne begradigen lassen möchten, sind durchsichtige Zahnschienen aus speziell für Aligner entwickeltem Kunststoff eine tolle Option. Sogenannte Aligner sind eine zuverlässige Alternative zu Zahnspangen. Seit über 70 Jahren werden sie zur Zahnkorrektur verwendet. DrSmile hat die Methode modernisiert und perfektioniert.

Alle Vorteile von Alignern auf einen Blick

Im Vergleich mit herkömmlichen Zahnspangen bieten Aligner einige große Vorteile:

  • Schnell: Die unsichtbaren Zahnschienen von DrSmile korrigieren deine Zähne innerhalb kürzester Zeit. In der Regel dauert eine Behandlung vier bis neun Monate. Falls du nicht sehr spontan heiratest, heißt das, dass du als Braut oder Bräutigam zu Beginn der Hochzeitsplanung noch genug Zeit hast, um mit der Behandlung zu starten. Einer Hochzeit mit einem strahlenden und umwerfenden Lächeln steht also nichts mehr im Wege.
  • Unsichtbar: Da die Aligner durchsichtig sind, wird sie dein Gegenüber nicht bemerken.
  • Hauchdünn: Im Alltag spürst du keine Beeinträchtigungen. Die Aligner sind sehr dünn und stören daher überhaupt nicht.
  • Einfache Handhabung: Im Vergleich zu gewöhnlichen Zahnspangen können Aligner einfach herausgenommen werden. Dadurch kannst du deine Zähne auch weiterhin optimal reinigen und pflegen.
  • Bestes Material: Aligner sind aus ClearQuartz-Material gefertigt. Dieses Material wurde speziell hierfür entwickelt, ist flexibel und hat dennoch die Kraft, um die Zähne sanft zu verschieben. Außerdem ist das Material BPA-frei.
  • Zeitsparend: Für die Behandlung mit Alignern sind keine regelmäßigen Termine nötig. Daher ist diese Methode im Vergleich mit herkömmlichen Zahnspangen und dem hier erforderlichen regelmäßigen Erscheinen beim Kieferorthopäden sehr zeitsparend. Nur ein Termin zu Beginn ist notwendig, die restliche Behandlung erfolgt von zu Hause und wird per App begleitet. Ideal also, um die Zahnkorrektur während der zeitintensiven Hochzeitsplanung nebenher laufen zu lassen. Dank der unkomplizierten Zahnschienen von DrSmile darfst du dich nach ein paar Monaten über dein neues bezauberndes Lächeln freuen und hast trotzdem noch genug Zeit, um deinen Fokus voll auf Location-Wahl, Hochzeitsoutfit, Torte und all die anderen aufregenden Hochzeitsvorbereitungen zu legen! Falls doch Gesprächsbedarf aufkommen sollte, kannst du den Termin ganz unkompliziert per Videocall wahrnehmen. Selbstverständlich hast du auch die Möglichkeit, jederzeit einen Termin in einer DrSmile Partner-Praxis vereinbaren.

So funktioniert die Zahnkorrektur bei DrSmile

1. Schritt:

Wenn du Interesse an einer Zahnkorrektur vor deiner Hochzeit hast, dann vereinbare zunächst einen kostenlosen Infotermin in einer DrSmile Partner-Praxis. Die Termine in den über 200 Partner-Praxen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien sind ganz unkompliziert online buchbar.

2. Schritt:

Beim Infotermin wird zunächst besprochen, wie du dir dein Ergebnis vorstellst. Weiter geht’s mit dem 3D-Scan. Hierfür vermessen die Zahn-Profis aus den Bereichen Zahnmedizin und Kieferorthopädie deinen Mundraum anhand von Fotos ganz genau. Den unangenehmen Zahnabdruck mit Formmasse braucht es nicht mehr. Anschließend werden deine Fragen geklärt. Wichtig: Dies alles geschieht unter strengen Hygienemaßnahmen und absolut Covid19-sicher.

3. Schritt:

Nach deinem Beratungstermin erstellen die Experten und Expertinnen einen unverbindlichen Behandlungsplan. Darin wird das Ergebnis simuliert – du kannst also bereits jetzt sehen, wie du nachher lächeln wirst. Außerdem erhältst du hier auch eine Übersicht über die Dauer und den Preis der Behandlung. Dass der Endpreis bereits zu Beginn der Behandlung feststeht hat den Vorteil, dass du keine bösen Überraschungen erleben wirst. Das ist gerade während der Hochzeitsvorbereitung wichtig, da du so für teure Ausgaben wie Brautkleid, Anzug, Eheringe, Caterer etc. besser planen kannst.

4. Schritt:

Sobald du dem Behandlungsplan von DrSmile zustimmst, werden deine Aligner in Laboren in Deutschland und den USA maßgefertigt und direkt zu dir nach Hause geschickt. In deiner DrSmile Box findest du alles, was du für die Behandlung brauchst.

5. Schritt:

Nun kann die Behandlung starten! Du trägst deine Aligner 22 Stunden pro Tag – nur zum Essen und Zähneputzen nimmst du sie heraus. Alle 14 Tage wechselst du zu den nächsten Alignern. Damit deine Behandlung aus der Ferne optimal begleitet wird, lädst du in der DrSmile App wöchentlich Bilder deines Fortschritts sowie monatlich detailliertere Bilder hoch.

6. Schritt:

Geschafft – zeige allen dein neues, strahlendes Lächeln! Und selbst wenn die Behandlung bis zum Tag der Hochzeit noch nicht ganz abgeschlossen ist, hat sich sicherlich trotzdem schon einiges an deinen Zähnen getan und du kannst diesen Teilerfolg mit deinem Schatz und allen Hochzeitsgästen feiern! Die Aligner kannst du an diesem Tag ausnahmsweise raus nehmen und die Behandlung nach der Hochzeit wie geplant fortsetzen.

Hast du die Schienen regelmäßig getragen, aber die Zähne stehen trotzdem nicht so, wie die Simulation es zu Beginn gezeigt hat? Dann greift nun das Zufriedenheitsverprechen von DrSmile: Du wirst kostenlos weiterbehandelt bis das zuvor vereinbarte Ergebnis erreicht ist.

Bewertungen und Erfahrungen zu DrSmile

Du möchtest sehen, was mit den unsichtbaren Zahnschienen von DrSmile alles möglich ist? Auf der Website des Zahnkorrektur-Experten findest du Vorher-Nachher-Bilder und Videos, die einen Einblick geben.

Auch Bewertungen in bekannten Onlineportalen sind wichtig, um sich eine Meinung bilden zu können. So hat DrSmile zum Beispiel auf dem bekannten Bewertungsportal Truspilot 4,7 von 5 möglichen Sternen. Ebenso positiv sind die Bewertungen auf den Portalen eKomi und ausgezeichnet.org.

Zudem wurde DrSmile vom TÜV geprüft und mit einem entsprechenden Siegel ausgezeichnet.

Kosten der Zahnkorrektur-Behandlung

Das Wichtigste vorweg: Kosten entstehen erst, wenn du dich nach der Zusendung deines Behandlungsplans für eine Zahnkorrektur mit DrSmile entscheidest. Vorher ist alles kostenlos. Der Preis für die Behandlung beginnt ab 33 Euro monatlich. Grundsätzlich richtet sich der Gesamtpreis nach der Komplexität der Behandlung. Eine kleine Korrektur ist also sehr günstig. Wenn eine komplexere Bewegung der Zähne notwendig ist, liegt der maximale Preis bei 2.999 Euro. Der Spielraum ist relativ groß, da eine genaue Aussage über den Preis erst im persönlichen und unverbindlichen Behandlungsplan getroffen werden kann.

Gut zu wissen: Eine individuelle Ratenzahlung ist ebenfalls möglich und sehr praktisch, wenn Location, Brautkleid, Eheringe und Co. doch deutlich teurer waren als ursprünglich geplant.

Standorte von DrSmile

Mit über 100 Standorten findest du deine DrSmile Partner-Praxis auch ganz in deiner Nähe.

→ Partner-Praxis finden

Logo von DrSmile