Es war einmal ein Brautpaar aus Weißrussland, das sich mit ihrer Hochzeit in Minsk einen langersehnten Traum erfüllte. Die Hochzeitsreise wollten die beiden in der Provence verbringen. Jedoch traten sie diese Reise nicht sofort nach der Hochzeit an, sondern beschlossen, ihren ersten Hochzeitstag in der Provence zu verbringen. Ziel ihrer Reise war das kleine Örtchen Valensole, wo sich duftende Lavendelfelder bis zum Horizont erstrecken. Ein traumhaftes Fleckchen Erde, an dem sie den ersten Jahrestag ihrer Hochzeit stilvoll zelebrierten, natürlich in ihren wunderschönen Hochzeitsoutfits. Ihren Brautstrauß und ihren Haarkranz hat die Braut, eine berühmte Floristin aus Minsk, selbst nach ihren persönlichen Vorstellungen angefertigt.

Lavendelduft, Lavendel-Eis und die einzigartige provenzalische Architektur: Die Atmosphäre dieses After Wedding Shootings war wunderbar romantisch und verträumt.

Brautstrauß und Haarkranz: Florentino
Make-up & Haare: Yuliya Polyakova

Fotos: Xenia Udalova

noch mehr Inspiration