Aktuelle Zeit: 26.10.2014, 07:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 10:35 
Offline


Registriert: 30.01.2007, 15:43
Beiträge: 5605
Was es alles gibt.... Habe ich noch nie was von gehört :lol:

Aber "danke" für die Aufklärung :wink:

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 10:39 
Offline


Registriert: 31.05.2007, 15:14
Beiträge: 8251
Wohnort: Franken
STOP

berliner und Pfannkuchen sind etwas völlig anderes...
Ich häng gleich mal ein Bild von Ausgezogenen an. Und hier macht man das quasi anstatt Give Aways. Ist ei uralter Brauch, dass auch die freunde und nachbarn quasi was zum mitfeiern haben, bekommen sie Krapfen und in meiner Heimat auch noch Blöchle *g*

Krapfen:
http://img.chefkoch.de/forumuploads/14/ ... uechle.jpg


lg franzi

_________________
"Die Chaostheorie besagt, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings auf der anderen Seite der Erde einen Wirbelsturm auslösen könnte"

"Wer andauernd begreift, was er tut, bleibt unter seinem Niveau."


Zuletzt geändert von Küken am 29.04.2008, 10:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 11:29 
Offline


Registriert: 25.08.2007, 14:10
Beiträge: 14380
Die mit Marmelade gefüllten Krapfen sind bei uns i.d.R. die Faschingskrapfen.
Drum sagen wir auch Küchla oder "auszogna" wurden früher übern Knie auseinandergezogen.

Bei uns gibts statts Blöchla noch die Urrädla, müßte der gleich Teig wie die Blöchla sein nur rund und wellig.
Hier ein Link vom Urrädla backen in unserer Gegend:
http://www.walberla.de/bilder/kirchweih/urraedla/

_________________
Bild

http://fimofiguren.blogspot.com
http://kuschels-hz-traum.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 11:32 
Offline


Registriert: 25.08.2007, 14:10
Beiträge: 14380
@lupinchen
Deine Kissen sind bei uns die sogenannten "evangelischen".

Ich bin ja vom Land!!

_________________
Bild

http://fimofiguren.blogspot.com
http://kuschels-hz-traum.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2008, 21:06 

Hallo danke schon mal für die netten Antworten......nun ja war auch bei uns einehitige diskussion....die Schwiegerelternmöchten es halt so....und man muss halt ab und zu kompromisse machen.....

Glaub das das "Krapfen" austragen nur in Franken brauch ist....wird halt zu anlässen wie Kommunion, Hochzeit usw gemacht....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2008, 21:38 
Offline


Registriert: 01.01.2008, 20:25
Beiträge: 203
Wohnort: Mainz
Huhu,
zum Thema Krapfen-Berliner_usw kann ich noch was beitragen...bei uns im schönen Mainz sagt man Kreppel!!!

LG Julia

P.S. Bei uns ists Sitte nach der Hochzeit, Taufe, Konfirmation... Kuchenpakete ( quasi die Reste) an die Nachbarschaft verteilt, ausserdem stehen Körbe mit Süssigkeiten bereit, weil die Nachbarschaft in der Regel die Kids schickt zum Karten abgeben usw...

_________________
LG
mariechen + Anton
http://lilypie.com

http://lilypie.com


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2008, 14:05 
Offline


Registriert: 15.02.2008, 13:34
Beiträge: 317
Wohnort: NRW
:lol: :lol: :lol:
Ich lach mich schlapp!!! Wie viele unterschiedliche Namen so ein Gebäck haben kann!
Wenn ich das richtig verstanden habe...bei uns heißen sie Berliner und ich hab sie am liebsten mit Aprikosenmarmelade. :wink:

Sorry-Wir sind fast ganz vom Thema weg...Den Brauch kenn ich auch nicht

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron