Aktuelle Zeit: 02.10.2014, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spruch zum Krapfen austragen
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 01:04 

Hallo such noch einen Spruch zum Krapfen austragen den man da mit rein legen kann...weiss jemand was?? :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 07:54 
Offline


Registriert: 26.03.2007, 21:46
Beiträge: 2578
ich weiß gar nicht was du meinst :roll: das kennt man hier gar nicht. erzähl mal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 08:17 
Offline


Registriert: 10.01.2007, 10:52
Beiträge: 1066
Das ist, soweit ich weiß, etwas typisch Fränkisches.

Bekannte von uns aus Oberfranken sollten das ihrer Eltern zuliebe auch machen. Aber das war ihnen zu viel Aufwand. Man backt wohl Unmengen von Krapfen (ich glaub so ne Art Auszogne) und geht damit alle Gäste einladen, man isst dann zusammen Krapfen und ratscht ein bisschen. Das kann sich schon ganz schön ziehen...

Berichtigt mich bitte, wenn's nicht stimmen sollte.

LG, Evi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 09:36 
Offline


Registriert: 25.08.2007, 14:10
Beiträge: 14375
ja so in die Richtung geht es, man trägt die Krapfen meist eine Woche vor der Hochzeit aus,

aber damit werden nicht die Gäste eingeladen sondern alle Verwandte, Bekannte, Nachbarn Freunde, Arbeitskollegen werden mit Krapfen (bzw. man sagt bei uns auch Küchla) versorgt.

Werde allerdings nächstes Jahr einen HZ-Wein bereitstellen für die Nachbarn etc. die ein Geschenk bringen.
aktiv austragen tu ich nicht, Stefan allerdings bei sich schon. Denke mal seine Oma wird drauf bestehen. Aber das müssen die selber wissen.

Wird bei uns auch bei Kommunion und Konfirmation gemacht und da gibt es folgenden Spruch:
"Nach altem Brauch und guter sitt,
schich ich Euch diese Gabe mit.
Lasst es Euch schmecken fein,
schließt mich in Euer Beten ein.

ein bißchen anders
"Nach altem Brauch und guter Sitter,
bring ich Gebäck in Eure Mitte.
Ich hoff' es schmeckt und gibt Euch Freud
so tat ich Gutes für liebe Leut."

_________________
Bild

http://fimofiguren.blogspot.com
http://kuschels-hz-traum.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 09:46 
Offline


Registriert: 25.08.2007, 14:10
Beiträge: 14375
Freunde von mir haben einen Anhänger gemacht wo ihr Name und das HZ-Datum draufstanden.

_________________
Bild

http://fimofiguren.blogspot.com
http://kuschels-hz-traum.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 09:49 

Also bei uns im Rheinland gibt es diesen Brauch nicht. Zumindest nicht das ich wüssste!

Bei uns heißen Krapfen übrigens Berliner!
Zumindest wenn mit Krapfen die Teiglinge mit Marmelade gefüllt gemeint sind. Die Marmelade ist bei uns auch überwiegend rot!

Engelchen27


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2008, 10:33 
Offline


Registriert: 04.12.2007, 09:52
Beiträge: 2962
Wohnort: Nürnberg
ich finde die krapfen diskussion immer sehr nett:

ich kenn sie als krapfen (hagebuttenmarmelade),
mein mann (aus berlin) als pfannkuchen (himbeer),
der rest deutschlands als berliner

:D

bein uns gibt's da am land traditionell übrigens küchle (dünner hefeteig, der wie ein "kissen" aufgeht und innen hohl is)
wir tragen die allerdings net aus, sondern essen die an der hochzeit zum kaffee lieber selbst :D :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Gini4 und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron